Menü

 

Carsten Mainitz

  • Small-Caps
  • Micro-Caps
  • Behavioral Finance

Der gebürtige Rheinland-Pfälzer ist seit mehr als 25 Jahren leidenschaftlicher Börsianer. Nach seinem BWL-Studium in Mannheim arbeitete er als Journalist, im Equity Sales und viele Jahre im Aktienresearch.

Zuletzt leitete er für 8 Jahre als Vorstand eine Hamburger Investment Research Gesellschaft.

Sein besonderes Interesse gilt internationalen Small- und Micro Caps sowie der empirischen Kapitalmarktforschung (Behavioral Finance).


Kommentare von Carsten Mainitz:

Kommentar von Carsten Mainitz vom 29.07.2021 | 05:08

Blackrock Silver, K+S, Barrick Gold – China first!

  • Silber
  • Gold
  • Rohstoffe

Mit aller Härte demonstriert die chinesische Regierung, wer das letzte Wort hat. Die Regulierung von Branchen und Geschäftsmodellen, die wie zuletzt im chinesischen Bildungssektor gesehen, die Existenz der Unternehmen zerstören, hat chinesische Aktien in den letzten Tagen stark belastet. Wenn die Situation weiter eskalieren sollte, kann das leicht auch die Stimmung der Weltbörsen negativ färben. Da lohnt es sich, einen Blick auf Edelmetallaktien zu werfen, da diese in Krisenzeiten in der Regel überproportional von steigenden Rohstoffpreisen profitieren. Wer wird die Nase vorn haben?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 28.07.2021 | 05:08

ProSiebenSat.1, Aspermont, Facebook – Mit stark-skalierbaren Geschäftsmodellen gewinnen!

  • Medien

Mit stark-skalierbaren Geschäftsmodellen, bei denen einmal produzierter Content beliebig oft weiterverkauft werden kann, können Gesellschaften eine hohe Rentabilität erzielen, was sich in aller Regel in einem steigenden Aktienkurs niederschlägt. Für die Vermarktung von Werbung an eine große Masse oder eine spezielle Zielgruppe gilt das Gleiche. Die nachfolgenden drei Unternehmen passen in dieses Bild und stehen für gute Perspektiven. Wer ist der Favorit?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 26.07.2021 | 05:08

Biontech, Cardiol Therapeutics, Curevac – wie geht es weiter?

  • Biotech

Schmunzeln oder Kopfschütteln? Beides sind gut nachvollziehbare Reaktionen, die Anleger angesichts der neuesten Aussagen des Deutsches Aktien Instituts (DAI) haben könnten. Das DAI fordert bessere Bedingungen für Börsengänge von Wachstumsunternehmen, um ein Abwandern solcher Firmen an ausländische Börsen zu verhindern, so wie dies u.a. bei Biontech geschehen ist. "Vor allem Unternehmen mit spezialisiertem Geschäftsmodell und hohem Finanzierungsbedarf sind auf ausländische Investoren angewiesen", erklärte Uta-Bettina von Altenbockum. Das aber auch kein wirklich neues Phänomen. Andere Länder haben schon lange Zeit bessere Rahmenbedingungen für Kapitalgesellschaften und auch bessere steuerliche Anreize für Investoren geschaffen. Eigentor. Welche Chancen gibt es?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 23.07.2021 | 05:08

Endeavour Silver, Aztec Minerals, ThyssenKrupp – Die Qual der Wahl: Silber, Gold oder Stahl?

  • Gold
  • Silber
  • Stahl

Trotz jüngster Preis- und Kursrücksetzer im Bereich der Rohstoffe sind Experten überwiegend der Meinung, dass die aktuelle Rohstoff-Hausse noch einige Zeit andauern wird. Treiber dürften die weltweiten Konjunkturprogramme zur Überwindung der Corona-Folgen, die Klimakrise und die damit verbundenen Notwendigkeit der Energiewende sowie der anhaltende Rohstoffhunger der chinesischen Volkswirtschaft sein. Zwar haben eben diese Chinesen mit ihrer kürzlich erfolgten Ankündigung, Rohstoffreserven aufzulösen, um der Preisrallye an den Märkten Einhalt zu gebieten, einigen Rohstoffpreisen einen empfindlichen Dämpfer verpasst, jedoch gehen nicht wenige Analysten davon aus, dass dies angesichts der Gesamtgemengelage eher ein kurzfristiges Störfeuer darstellen dürfte. Im Folgenden drei günstig bewertete Titel, mit denen Anleger von Rohstoffen profitieren können.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 21.07.2021 | 05:08

Barrick Gold, White Metal Resources, Yamana – hier geht es bald richtig ab!

  • Gold

Wenn sich Märkte mal durchschütteln, kann es nicht schaden, ein wenig Gold im Depot zu haben. Ob physisch oder in Form von Aktien ist Geschmackssache. Wer spekulativer denkt, der sollte sich nach jungen Explorationsgesellschaften umschauen. Das große Bild spricht auf jeden Fall für mittelfristig steigende Notierungen des Edelmetalls. Wir zeigen Ihnen drei Aktien, mit denen Sie von einem steigenden Goldpreis profitieren können. Wer macht das Rennen?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 20.07.2021 | 05:08

Mineworx Technologies, Siemens, Bayer – Innovation ist Trumpf

  • Innovationen

Seit 2005 kürt die Boston Consulting Group jährlich die weltweit 50 innovativsten Unternehmen. Die Liste liest sich wie das „Who is Who“ der internationalen Schwergewichte: Apple, Alphabet, Amazon, Microsoft und Tesla haben die ersten fünf Ränge 2021 belegt. Insgesamt konnten die Vereinigten Staaten 26 der 50 Plätze besetzen – das ist eine beeindruckende Zahl. Aber auch neun Mal finden deutsche Unternehmen Einzug in den erlauchten Kreis, es sind u.a. Siemens und Bayer. Warum ist Innovation so wichtig? Innovation ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für ein Unternehmen, um überdurchschnittliche Ergebnisse zu erzielen und sich von Wettbewerbern zu differenzieren. Aus diesem Grund werfen wir einen genaueren Blick auf innovative Gesellschaften unterschiedlicher Branchen. Wer ist Ihr Favorit?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 19.07.2021 | 05:08

Barrick Gold, GSP Resource, SMA Solar – Kaufkurse?

  • Gold
  • Kupfer
  • Silber
  • Solar

Rohstoffe und Energie sind zentrale Voraussetzungen dafür, dass unser Leben, so wir es kennen, nicht stillsteht. Oft erst bei Lieferengpässen und größeren Preissprüngen wird uns die Wichtigkeit dessen bewusst, was dann plötzlich nicht mehr so ohne weiteres verfügbar ist. Aufgrund der fundamentalen Wichtigkeit sind deshalb Rohstoffe und Energie zukunftsweisende Investmentthemen. Wir stellen Ihnen drei spannende Unternehmen vor. Wer macht das Rennen?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 14.07.2021 | 05:08

K+S, Silver Viper Minerals, First Majestic Silver – Hier tut sich was!

  • Silber

Waren Notenbanken in der Vergangenheit schnell bereit, einer steigenden Inflation mittels restriktiver Geldpolitik Einhalt zu gebieten, so hat sich dies nun grundlegend geändert. Dies ist eigentlich die Stunde der Edelmetalle. Trotzdem schwankt beispielsweise der Kurs des in der Industrie immer wichtiger werdenden Edelmetalls Silber seit einem Jahr zwischen 20 und 30 USD. Im Folgenden drei Papiere, mit denen man sich die Zyklik im Rohstoff-Sektor zu Nutze machen kann.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 12.07.2021 | 05:08

Curevac, Xphyto Therapeutics, Paion – wo sind die Wendepunkte?

  • Biotech

„Chance und Risiko sind zwei Seiten derselben Medaille“, will heißen, mit großen Renditepotenzialen geht auch das Risiko einher, empfindliche Kursverluste einzufahren. Insbesondere der Bereich Biotechnologie bietet Anlegern ein breites Universum, um lukrative Investments zu finden. Wir stellen Ihnen nachfolgend drei spannende Ideen vor. Wer macht das Rennen?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 08.07.2021 | 05:08

Barrick Gold, Triumph Gold, Sibanye Stillwater – vorausschauend investieren!

  • Gold

Mittelfristig sind sich viele Marktteilnehmer einig – der Goldpreis wird und muss steigen. Zu expansiv ist die Geldpolitik und wenn es in der Vergangenheit kriselte, wurde das Edelmetall – historisch betrachtet – immer stark nachgefragt. Bei einem Kurs von rund 1.800 USD je Unze ist der Goldpreis noch mehr als 250 USD vom Sommerhoch 2020 entfernt. Aber selbst das aktuelle Kursniveau erlaubt es Produzenten hohe Gewinn einzufahren, sich zu entschulden, höhere Dividenden zu zahlen oder auch eigene Aktien zurückzukaufen bzw. fleißig Projekte zu akquirieren. Wir zeigen Ihnen drei aussichtsreiche Investmentideen aus dem Goldsektor. Wer ist der Favorit?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 07.07.2021 | 05:08

Gazprom, Saturn Oil + Gas, BP – Erstklassige Tradingchancen: Streit in der OPEC lässt Kurse schwanken

  • Öl
  • Gas

Vor wenigen Tagen haben die Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) und mehrere Kooperationspartner ihre Verhandlungen über künftige Fördermengen ergebnislos abgebrochen. Aufhorchen lässt, dass wie mehrere Nachrichtenagenturen berichteten, kein neuer Sitzungstermin festgelegt wurde. Damit schien es zunächst, dass eine Ausweitung des Öl-Angebots nun erstmal vom Tisch sei und einem weiteren Ölpreisanstieg kurzfristig nichts mehr im Wege stehe. Pustekuchen – jetzt spielen die Märkte eine andere Karte. Marktteilnehmer befürchten durch zu stark steigende Ölpreise einen Anstieg der Inflation. Zudem werden Ängste laut, die OPEC könne zerbrechen. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Aktien Sie die derzeitige Volatilität ausnutzen können!

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 05.07.2021 | 05:08

Almonty Industries, K+S, Airbus – steigende Nachfrage führt zu höheren Aktienkursen!

  • Wolfram
  • Rohstoffe

Das Metall Wolfram verfügt über besondere Eigenschaften, die es als Werkstoff einzigartig machen. Es ist sehr korrosionsbeständig, schwer wie Gold und als Wolframcarbid hart wie Diamant. Zudem besitzt es mit 3.422 Grad Celsius den höchsten Schmelzpunkt aller Metalle. Die Verarbeitung ist jedoch kostspielig und zeitintensiv. Momentan arbeiten Karlsruher Forscher daran, Wolfram im Rahmen von 3D-Druckverfahren zu verarbeiten. Durch seine speziellen Eigenschaften spielt Wolfram für Hochtemperaturanwendungen in der Energie- und Lichttechnik sowie für die Raumfahrt und Medizintechnik eine wichtige Rolle. Wie können Anleger von der steigenden Nachfrage profitieren? Wir zeigen es Ihnen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 30.06.2021 | 05:08

Curevac, Cardiol Therapeutics, Morphosys – Hier geht es jetzt mächtig nach oben!

  • Biotech
  • Pharma

Biotechaktien bieten Anlegern nicht nur eine spannende, sondern auch sehr renditeträchtige Investition. Aber auch für Trader ist der Bereich aufgrund seiner hohen Volatilität interessant. Curevac beutelte es zuletzt arg, da die Wirksamkeit des Corona-Impfstoffes enttäuschte. Der Kurs von Morphosys fällt trotz guter News und positiver Analystenkommentare. Die kanadische Cardiol Therapeutics könnte kurz vor einer Neubewertung stehen. Wo lassen sich kurzfristig die größten Gewinne einfahren?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 29.06.2021 | 05:08

Siemens Energy, QMines, Auto1 Group – Aufgepasst: in die besten Börsenneulinge investieren!

  • IPO
  • Investments
  • Gold
  • Energie
  • Plattform

Das sogenannte IPO-Underpricing bemisst den Unterschied zwischen dem Preis, den die Zeichner für Neuemissionen zahlen müssen, d.h. dem Emissionspreis, und den dann gehandelten Preisen an der Börse. Dieses Phänomen wurde erstmals vor rund 50 Jahren anhand von Studien thematisiert. In Summe existiert weltweit ein IPO-Underpricing. Je nach Marktphase, Land und Marktkapitalisierungsgröße kann dieser Effekt aber sehr unterschiedlich aussehen. Es ist deswegen falsch abzuleiten, dass jedes IPO ein Erfolg ist. Wir trennen die Spreu vom Weizen. Welche Aktie ist ein klarer Kauf?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 24.06.2021 | 05:08

About You, RYU Apparel, TUI – short and simple: coole Renditebringer!

  • Sportbekleidung
  • Reisen
  • Mode
  • lifestyle

Gönnen Sie sich etwas. Jetzt, da die Welt wieder ein wenig normaler wird und die Sonne scheint, steigt die Reiselust. Aber auch das ein oder andere Shoppingerlebnis kann begeistern. Und wer es ganz sportlich mag, der schlägt mit dem Kauf eines stylishen, innovativen Sport Ouftits gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Wir haben drei spannende Aktien mitgebracht. Wer macht das Rennen?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 23.06.2021 | 05:08

Standard Lithium, Osino Resources, Ballard Power – Diese Aktien gehen durch die Decke

  • Gold
  • Lithium
  • Wasserstoff

Denken deutsche Investoren an kanadische Aktien, so fallen ihnen meistens zwei Themen ein: Rohstoffe und Cannabis. Tatsächlich haben viele Unternehmen aus diesen beiden Branchen ihren Sitz in einer der kanadischen Städte Montreal, Vancouver oder Toronto. Der kanadische Aktienmarkt steht für 5% der weltweiten Börsenkapitalisierung, das Land weist dagegen lediglich einen Anteil von 0,5% der Weltbevölkerung auf. Aber auch abseits der beiden genannten Branchen existieren interessante Investments. Wer macht das Rennen?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 22.06.2021 | 05:08

MorphoSys, Defence Therapeutics, Formycon – Biotechnologie-Aktien mit großem Potenzial!

  • Biotech

Seit Unternehmen wie BioNTech, Pfizer oder Moderna im Zuge der Coronapandemie zu zeigen vermochten, wie schnell und sicher mittels neuartiger biotechnischer Verfahren Impfstoffe entwickelt und in Massenproduktion gebracht werden können, sind Biotech-Aktien auch abseits von COVID-19 wieder in der Gunst der Anleger gestiegen. Allerdings bleiben einige Werte hinter den von Experten prognostizierten Kurszielen zurück, bei anderen geht es langsam (wieder) in die richtige Richtung. Im Folgenden drei Werte, die im Verhältnis zum aktuellen Kursniveau glänzende Chancen bieten.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 17.06.2021 | 05:08

NewPeak Metals, Barrick Gold, Aurelius – eine Liga für sich selbst, Performance ohne Ende!

  • Gold
  • Investments

Die meisten Experten sind sich einig. Gold wird schon bald einen neuen Höchststand erreichen. Wer nicht nur physisch in das Edelmetall investieren will, der hat die Möglichkeit, sich an „Gold-Unternehmen“ zu beteiligen. In der Regel entwickeln sich qualitativ gute Gesellschaften besser als der „Basiswert“. Die sicherste Variante ist die Anlage in Produzenten, bei Explorationsgesellschaften liegt aufgrund des höheren Risikos die Renditemöglichkeit jedoch wesentlich höher. Wofür werden Sie sich entscheiden?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 15.06.2021 | 05:08

Aixtron, Aspermont, LPKF – Startschuss für weitere Kursgewinne

  • Medien
  • Transformation
  • Technologie

Die Rahmenbedingungen an den Kapitalmärkten bleiben in der kurzfristigen Perspektive positiv. Liquiditätsschwemme, staatliche Hilfen und Förderprogramme sowie die Fortschritte in der Bekämpfung der Pandemie, lassen kritische Faktoren wie die massiv steigende Inflation in den Hintergrund treten. Wenn es läuft, läuft es eben. Warum dann nicht in dem Aufwärtstrend auf Aktien setzen, die zuletzt sehr gute Neuigkeiten geliefert haben und mit denen Anleger bestimmt den Markt outperformen können? Wir stellen Ihnen drei chancenreiche Papiere vor. Wer macht das Rennen?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 14.06.2021 | 05:08

Adler Modemärkte, Barsele Minerals, Curevac – Aufgepasst: Das ABC der Kursraketen!

  • Gold
  • Investments
  • Turnaround

Nachrichten sind der Treibstoff für Kurse. Es fragt sich nur, in welche Richtung die Kurse gehen und wie lange der Sprit reicht. Mit der Aussicht auf ein Darlehen vom Bund haben die Anteilsscheine des insolventen Textilhändlers Adler Modemärkte seit Mitte Mai ordentlich zugelegt. News gab es in der letzten Woche zudem bei Barsele Minerals und Curevac. Diese Neuigkeiten sollten die Kurse auch noch in den nächsten Tagen bewegen!

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 11.06.2021 | 05:08

Plug Power, Enapter, Siemens Energy – Wasserstoffboom, die nächste Runde!

  • Wasserstoff

Die Bilanzierungskrise bei Wasserstoff-Branchenprimus Plug Power hatte die Anleger verunsichert und den gesamten Sektor zu einer Korrektur gezwungen. Mit Vorlage der korrigierten Jahresabschlüsse Mitte Mai scheint dies bereits Schnee von gestern zu sein. Schnell begannen viele Werte wieder mit einer Kursrallye, als sei nichts passiert. Doch wie lange kann das gut gehen? Zeigen sich bereits erste Überhitzungstendenzen? Wichtig ist jetzt, auf Unternehmen zu setzen, die einen stetigen und nachhaltig positiven Newsflow produzieren.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 10.06.2021 | 05:08

Silver Viper Minerals, Nordex, JinkoSolar – diese Aktien starten jetzt durch!

  • Silber
  • Solar

Silber ist ebenso wie Gold ein Edelmetall. Beide zeichnet aus, dass sie nicht rosten. Daher werden sie seit jeher zur Herstellung von Schmuck und in der Medizin eingesetzt. Da Silber jedoch wesentlich häufiger vorkommt als Gold, liegt der Silberpreis um ein Vielfaches niedriger. Aktuell beträgt das Verhältnis etwa 1:70. Somit war es in der Vergangenheit auch für weniger betuchte Anleger erschwinglich, was ihm den Spitznamen „Gold des kleinen Mannes“ einbrachte.

Silber zeichnet sich aber auch durch eine Vielzahl physikalischer Eigenschaften aus, die es heutzutage für die industrielle Nutzung äußerst wertvoll machen. Aufgrund seiner hervorragenden Leitfähigkeit und seiner katalytischen Eigenschaften wird es beispielsweise in der Solar- und Batterieproduktion eingesetzt. Dies hat den Preis in den vergangenen zwölf Monaten förmlich explodieren lassen. Im Folgenden drei vielversprechende Aktien, die direkt oder indirekt mit dem Silberpreis in Verbindung stehen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 09.06.2021 | 05:08

SAP, RYU Apparel, Zalando – nicht verpassen!

  • Internet
  • Internethandel
  • Sportbekleidung

Das Internet hat unser Leben ganz schön umgekrempelt und ist heute nicht mehr wegzudenken. Nach einer Prognose von Statista werden im Jahr 2023 weltweit insgesamt rund 2,37 Billionen Euro im B2C-E-Commerce-Markt mit physischen Gütern umgesetzt werden. Der größte Umsatzanteil wird dieser Prognose nach mit 816,55 Mrd. Euro auf den Bereich Mode entfallen. Die zunehmende Bedeutung des E-Commerce spiegelt sich auch in der Umsatzentwicklung von Global Playern wie Amazon wider. Lassen Sie sich von drei spannenden Aktien überraschen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 08.06.2021 | 05:08

BYD, GSP Resource, Varta – Megatrend Kupfer - wie geht es jetzt weiter?

  • Kupfer
  • Elektromobilität

Elektromobilität verzeichnet starke Zuwachsraten. Die International Copper Association prognostiziert einen enormen Anstieg der Nachfrage nach Kupfer in den nächsten 10 Jahren, maßgeblich getrieben durch E-Fahrzeuge, aber auch durch Industrie oder Technologie. Kupfer, Lithium & Co machen den Siegeszug der Elektrifizierung erst möglich. Wir stellen spannende Aktien zum Megatrend vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 04.06.2021 | 05:08

Troilus Gold, First Majestic Silver, Sibanye Stillwater – das wird die Kurse bewegen!

  • Gold

Die Gründe, um in Edelmetalle zu investieren, sind vielfältig: als Schutz vor Inflation, als Krisenwährung oder um von der steigenden industriellen Nachfrage zu profitieren. Neben der Investition in Gold- oder Silberbarren, Zertifikate oder Fonds, steht für aktive Investoren wahrscheinlich die direkte Anlage in chancenreichen Aktien im Fokus. Dabei ist das Universum riesig und für jeden Risikoappetit gibt es das Richtige: Explorationsgesellschaften auf der Suche nach Rohstoffen, Entwicklungsgesellschaften mit dem Aufbau der Mine und dem Anlauf der Produktion beschäftigt, oder Produzenten, an deren Erfolg Aktionäre schließlich über die Ausschüttung von Dividenden teilnehmen können. Nachfolgend drei chancenreiche Aktien, die zuletzt sehr gute News veröffentlicht haben.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 01.06.2021 | 05:08

dynaCERT, Plug Power, Nel ASA – Wasserstoffaktien nehmen wieder Fahrt auf!

  • Wasserstoff

Unbestritten war 2020 war ein fantastisches Jahr für Aktien, die sich auch nur im Entferntesten mit Wasserstofftechnologie beschäftigen. Allzu offensichtlich erscheint die Tatsache, dass Wasserstoff ein wichtiger Teil des neuen Energiemixes werden und in den meisten wichtigen Industrie- und Verkehrsprojekten eine zentrale Rolle spielen wird. Egal ob als Treibstoff in der Automobilindustrie (sowohl zur Verbrennung als auch in der Brennstoffzellentechnologie) oder als Speichermedium für intelligente Stromnetze: das lediglich zu Wasser verbrennende, hochenergetische Gas, gilt als Antwort auf viele Fragen. Anfang 2021 dann erfolgte eine Trendumkehr. Zu viele Unklarheiten zur grünen Produktion und Nutzbarkeit der Wasserstofftechnologie verunsicherten die Anleger, sodass eine Korrektur folgte. Nun aber setzen die Wasserstofftitel zu einer neuen Rallye an und wer beim letzten Mal zu spät dran war, sollte jetzt über einen Einstieg nachdenken.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 31.05.2021 | 05:08

BYD, Kodiak Copper, Xiaomi – Kupfer: Kaufen oder Kasse machen?

  • Kupfer
  • Elektromobilität
  • Smartphones

Die Nachfrage nach Kupfer wird kontinuierlich steigen. Zu diesem Ergebnis kommt die jüngst erschienene Studie der International Copper Association (ICA). Die ICA prognostiziert, dass bis 2030 mehr als 250.000 Tonnen Kupfer pro Jahr als Teil der Wicklungen in elektrischen Fahrmotoren verwendet werden. Aber auch in vielen anderen Industriezweigen ist Kupfer gefragt. Eine das Angebot übersteigende Nachfrage oder Lieferengpässe können den Rohstoff jederzeit über Nacht teurer werden lassen. Aus diesem Grund werfen wir heute einen Blick auf einen angehenden Kupferproduzenten. In der Betrachtung dürfen natürlich große Nachfrager wie BYD oder Xiaomi nicht fehlen. In unserem alltäglichen Begleiter, dem Smartphone, sind immerhin 15% Kupfer enthalten. Lassen Sie sich von drei spannenden Investmentideen überraschen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 27.05.2021 | 05:08

Oatly, The Very Good Food Company, Beyond Meat– satte Gewinne und kein Ende in Sicht!

  • Nahrung
  • Nachhaltigkeit
  • IPO
  • Wachstum

Vielen von uns dürfte mittlerweile dämmern, dass bei steigendem Wohlstand und wachsender Bevölkerung, Massentierhaltung und Fleischkonsum sich nicht endlos so fortsetzen können. Aber zu oft noch wird die vegetarische Lebensweise nur belächelt. Sie könnte jedoch eine Teil-Lösung der genannten Herausforderungen sein. Auch aus Investorensicht sollte man sich vor Augen führen, wieviel man von vegetarischen Ersatzprodukten haben kann. Daher im Folgenden ein kurzer Blick auf drei börsennotierte Gesellschaften, die auch Fleischkonsumenten "schmecken" dürften.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 26.05.2021 | 05:08

Almonty Industries, ThyssenKrupp, KlöcknerCo.– Unverzichtbare Rohstoffe!

  • Kritische Rohstoffe
  • Wolfram
  • Stahl

Wolfram ist laut Einschätzung der EU einer der kritischen Rohstoffe der Welt in Bezug auf ökonomische Wichtigkeit und beim Beschaffungsrisiko. Das chemische Element besitzt den höchsten Schmelz- und Siedepunkt und findet deshalb in vielen wichtigen Industriebereichen Einsatz. Hauptsächlich findet Wolfram in Form von Wolframstahl, einem hochlegierten Stahl, Anwendung. Angesichts der Knappheit der Ressource, Grund genug für uns, die Schnittstelle zwischen Stahlindustrie und Wolfram-Produktion bei drei chancenreichen Aktien genauer unter die Lupe zu nehmen. Wo steckt der Renditeturbo?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 25.05.2021 | 05:08

Bayer, Saturn Oil + Gas, Deutsche Lufthansa – alle Zutaten für ein Kursfeuerwerk vorhanden!

  • Öl
  • Gas
  • Übernahme
  • Trading

Informationen bewegen Kurse. Mal nach oben, mal nach unten und manchmal prallen Informationen anscheinend „ab“ – von Marktteilnehmern ignoriert oder fehlinterpretiert. Leichter gesagt als getan ist es, die Informationen richtig in Bezug auf die Langfristperspektive des Unternehmens einzuordnen. So ist dann ein kurzfristiger Kursdämpfer, wie in der letzten Woche bei Bayer und der Deutsche Lufthansa zu verzeichnen, eine gute Einstiegschance. Aber auch Informationen, die im Detail komplex sind und erst einmal „verstanden“ werden müssen, bieten die Chance, ein wirkliches Schnäppchen zu machen. Hierfür ist der kanadische Öl- und Gasproduzent Saturn ein Beispiel. Die Gesellschaft stößt mit einer Akquisition in neue Dimensionen vor. Laut aktuellem Research eines Analysten hat die Aktie das Potenzial, sich zu verdreifachen. Wo werden Sie zugreifen?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 21.05.2021 | 05:08

Silkroad Nickel, Nio, Varta – Vorprogrammierte Engpässe = Kurschancen

  • Kupfer
  • Elektromobilität

Elektromobilität und Batterietechnologie sind untrennbar miteinander verbunden. Die Absatzzahlen für E-Fahrzeuge steigen rasant und werden sich in den nächsten Jahren vervielfachen. Diese weltweite Produktionszunahme wird an vielen Stellen herausfordernd. Das betrifft nicht nur die Wettbewerbssituation, die durch das Erstarken der chinesischen Player zunehmend intensiver wird. Sondern auch die Verfügbarkeit der kritischen Rohstoffe für die Batterieproduktion. Hier deutet sich ein riesiges Angebotsdefizit in Bezug auf Nickel in den nächsten Jahren an. Wir zeigen Ihnen, wie Sie vorausschauend und gewinnbringend investieren können.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 19.05.2021 | 04:37

Royal Helium, Royal Dutch Shell, Gazprom – Diese Rohstoffaktien geben richtig Gas

  • Rohstoffe
  • Gas
  • Helium

Rohstoffe sind aktuell wieder in aller Munde: Energiewende, Elektromobilität, medizinischer Fortschritt. All das benötigt Ressourcen, die mühsam gefördert oder produziert werden müssen. Dabei hat Corona die Lage noch verschärft: Die weltweiten Produktionsausfälle bekommen Menschen aktuell schmerzhaft zu spüren. Halbleiterchips sind derzeit Mangelware, die Kupferpreise steigen. Was für das verarbeitende Gewerbe und die Endverbraucher steigende Preise bedeutet, schlägt sich allerdings in den Gewinnen der Rohstoffproduzenten nieder. Zeit, sich diese genauer anzuschauen und von der Entwicklung zu profitieren!

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 18.05.2021 | 06:08

QMines, Leoni, Siemens Energy – Top-Picks zum Thema Energiewende

  • Rohstoffe
  • Gold
  • Energiewende

Umfragen zeigen, dass die Mehrheit der Deutschen die Energiewende für notwendig erachtet. Der Klimawandel offenbart sich in immer extremeren Wetterverhältnissen: außergewöhnliche Kälte- und Hitzeperioden, massive Überschwemmungen und immer ausgeprägtere Dürren machen den Menschen weltweit zu schaffen. Dass eine weitere Verschärfung des Problems nur durch eine Begrenzung des CO2-Ausstosses abgemildert werden kann, gilt unter den meisten Experten als unstrittig. Davon profitieren Unternehmen massiv, welche die dafür benötigten Ressourcen bereitstellen. Im Folgenden drei Kandidaten mit einem 'Durch-die-Decke'-Potenzial.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 11.05.2021 | 04:50

Aurubis, Osino Resources, ThyssenKrupp – Die Gewinner der Trends Digitalisierung, Energiewende und eMobility

  • Gold
  • Kupfer
  • Rohstoffe
  • Wasserstoff
  • Digitalisierung
  • Energiewende
  • Elektromobilität

Eines haben die drei genannten Trends gemeinsam: Sie benötigen Elektrizität. Und wo immer Elektronen Arbeit verrichten, sind Materialien für den Stromtransport und die Stromspeicherung gefragt. Dabei kommen je nach Anwendung unterschiedliche Stoffe zum Einsatz. So wird Gold hauptsächlich im Bereich der Konnektoren eingesetzt, ebenso wie Silber, das aber auch in zahlreichen Beschichtungen, z.B. für Sitzheizungen oder in Infotainment-Systemen, steckt. Kupfer wiederum ist das Material der Wahl für alle Kabelverbindungen, während für die Speicherung von Strom Stoffe wie Lithium oder Kobalt benötigt werden oder in Zukunft auch Wasserstoff. Folgende Unternehmen liegen mit ihren Produkten voll im Trend und sollten in keinem Depot fehlen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 27.04.2021 | 04:59

Samsung SDI, Rock Tech Lithium, Nikola – Die Zukunft fährt elektrisch und diese Aktien fahren mit

  • Elektromobilität
  • Lithium

Die Zukunft fährt elektrisch. Batterieelektrisch, um genau zu sein. War vor einigen Jahren noch die Rede vom Kampf der Systeme, also Diesel vs. Wasserstoff, Batterie vs. Brennstoffzelle, so scheint dieser mittlerweile entschieden: der batterieelektrische Antrieb hat – zumindest vorerst – das Rennen gemacht. Allerdings darf eine Sache nicht unterschätzt werden: Wollten alle Menschen nur noch batterieelektrisch Auto fahren, muss ein massiver Ausbau der Elektro-Infrastruktur mit Schnellademöglichkeiten erfolgen. Und nicht unterschätzt werden darf momentan auch das Problem der Rohstoffversorgung. So steckt in den aktuellen Batteriegenerationen noch haufenweise seltene Erden und Metalle, wie Lithium, Kobalt, Lanthan etc. Im Folgenden präsentieren wir drei Unternehmen, die von den aktuellen e-Mobility Trends massiv profitieren dürften. Also schnallen Sie sich an!

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 26.04.2021 | 04:50

NewPeak Metals, Barrick Gold, E.ON – Das sind die Favoriten bis Ende 2021!

  • Rohstoffe
  • Gold
  • Silber
  • Infrastruktur
  • Energie

Aktienindizes auf Allzeithoch, Volatilität sinkt, Bitcoin fällt, Edelmetallpreise konsolidieren. Mit diesen Worten lässt sich die Gemengelage an den Börsen umreißen. Die Inflationsgefahr, steigende Zinsen und Enttäuschungen während der laufenden Berichtssaison in Folge sehr hoch gesteckter Erwartungen, könnten jedoch zu einer ruckartigen Stimmungsverschlechterung an den Börsen führen. Da lohnt sich ein Blick auf die Krisenwährung Gold und den kleinen Bruder Silber. Das World Silver Institute hat vor wenigen Tagen die Studie „World Silver Survey 2021“ veröffentlicht und gelangt zu einem interessanten Fazit. Auf Basis der sich abzeichnenden Nachfrage- und Angebotssituation wird ein Preisniveau von 32 USD in der zweiten Jahreshälfte prognostiziert.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 23.04.2021 | 04:50

Yamana Gold, Scottie Resources, Newmont Corporation – Lassen Bitcoin-Schwäche, Inflationssteigerung und gesunkene US-Renditen die Kurse fliegen?

  • Gold

Nachdem der Bitcoin in der letzten Woche – wieder einmal – auf Talfahrt gegangen ist und rund 13% verlor und die US-Inflation auf das höchste Niveau seit März 2018 geklettert ist, sollten sich die Augen der Anleger vermehrt auf Edelmetalle richten. Zudem machen die gesunkenen US-Renditen den Zinsverzicht für Goldbesitzer wieder attraktiver. Der Goldpreis hält sich wacker knapp unter seiner 100-Tage-Linie. Zeit für uns einen genaueren Blick auf ein paar vielversprechende Gold-Titel zu werfen. Wer hat die besten Performance-Chancen?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 20.04.2021 | 05:15

BioNTech, SunMirror, Steinhoff – Hammer News!

  • Gold
  • Kritische Rohstoffe
  • Covid-19
  • Impfstoff
  • Turnaround

Kurz vor der Ziellinie wird es dann doch nochmal schwer. Das Gefühl dürften viele Sportler und diejenigen kennen, die auf den letzten Metern vor einer Deadline richtig „beißen“ müssen. Aber auch das alltägliche Leben in der Corona-Pandemie wird gefühlt anstrengender. Nun könnte mit der Ankündigung von Biontech, ab Ende Mai die wöchentlichen Impfdosenlieferungen auf rund 5,1 Mio. Einheiten zu verdoppeln, der Durchbruch gelungen sein, um in den nächsten wenigen Monaten eine Herdenimmunität in Deutschland zu erreichen. Das sind nicht nur gute Neuigkeiten für die Aktionäre der Gesellschaft, sondern für alle. Außerdem stellen wir Ihnen nachfolgend zwei weitere Unternehmen vor, deren Anteilseigner sehr zufrieden sein dürften. Lassen Sie sich überraschen!

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 16.04.2021 | 04:50

Almonty Industries, Millenniall Lithium, Orocobre– das rechnet sich für Anleger!

  • Rohstoffe
  • Wolfram
  • Lithium

Seit 2011 veröffentlicht die Europäische Kommission in Abständen von 3 Jahren eine Liste kritischer Rohstoffe. Dabei wird das Versorgungsrisiko der europäischen Wirtschaft mit diesen Rohstoffen gemessen. Umfasste die Liste zu Beginn lediglich 14 Rohstoffe darunter Seltene Erden und Wolfram, so ist sie nun auf 30 angewachsen. Zuletzt kamen Lithium, Bauxit, Strontium und Titan hinzu. Die EU hat einen umfangreichen Maßnahmenplan formuliert, um die Abhängigkeit von China zu senken. Jedes Ungleichgewicht von Angebot und Nachfrage hat Auswirkungen auf das Preisniveau. Das eröffnet große Renditechancen, wenn man sich richtig positioniert. Wir stellen Ihnen nachfolgend drei spannende Gesellschaften vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 15.04.2021 | 04:55

K+S, SKRR Exploration, Klöckner+Co – Wo sind die fehlenden Puzzle-Teile?

  • Rohstoffe
  • Investments
  • Gold
  • Kali
  • Stahl

Zyklische Investments haben den Vorteil einer gewissen Berechenbarkeit. Dennoch unterscheidet sich jedes neue Kapitel und das dazugehörige Drehbuch, teils nur geringfügig, teilweise auch sehr stark. Was die Zyklik von Rohstoffen angeht, existieren innerhalb der Asset Klasse sehr facettenreiche Kategorien, so dass nahezu jederzeit günstige Einstiegsmöglichkeiten lauern. Wir haben Ihnen einen bunten Rohstoff-Strauß aus Kali, Gold und Stahl mitgebracht. Welche Aktie hat die Nase vorn?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 14.04.2021 | 04:50

Aspermont, Atari, AMD – A wie außergewöhnlich gute Investments!

  • Medien
  • Investments
  • Technologie
  • Digitalisierung
  • Gaming
  • Blockchain
  • Bitcoin

1835, 1969 und 1972 – die genannten Jahreszahlen stehen im Zusammenhang mit den drei nachfolgend vorgestellten Unternehmen. Allesamt sind sie Klassiker, die ikonisch für ihre Branche stehen. Vom Medienkonzern, der sich auf die ältesten, durchgängig erscheinenden Publikationen im Bereich Mining und Rohstoffe berufen kann, über einen ikonischen Videospieleproduzenten, dessen Ruhm sich auf einem der ersten Videospiele für den Heimgebrauch gründet und dessen Logo fast so bekannt sein dürfte wie das mit dem Apfel, bis hin zu einem der führenden Produzenten von Computerchips, dessen Erfolg sich aus dem Angriff auf die Marktführerposition eines Branchen-Urgesteins speist und dessen Produkte heute vor allem im Bereich des Bitcoin Mining sehr stark nachgefragt werden. Allen gemein ist, dass in ihnen ein großes Kurspotenzial schlummert. Gespannt?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 09.04.2021 | 04:55

IBM, Revez, Cliq Digital – Digital-Aktien für den analogen Profit!

  • Digitalisierung
  • Transformation
  • Wachstum

Die Welt von heute wird zunehmend digital. Gerade in Zeiten von Corona stellen viele Menschen fest, welche Vorteile das elektronische Leben bietet. Der Schulunterricht für die Kinder, die Essensbestellung oder Bankgeschäfte lassen sich bequem von zu Hause aus erledigen. Die digitale Kommunikation vernetzt Menschen weltweit. Jeder Handelspartner ist nur noch einen Mausklick entfernt. Drei Dinge sind für die digitale Transformation entscheidend: Infrastruktur, Inhalte und Menschen, die wissen, wie es funktioniert. Die folgenden drei Aktien decken genau diese Bereiche ab und sind auch noch aus anderen Gründen Gold für das Depot.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 07.04.2021 | 05:20

Deutsche Telekom, RYU Apparel, Teamviewer – nicht lange rumphilosophieren – zugreifen!

  • Sport
  • Sportbekleidung
  • Wachstum
  • Innovationen
  • Dividende

In einem seiner Interviews sagte der Börsenaltmeister André Kostolany einmal, dass er einen Wunsch habe – wohlwissend, dass er nie in Erfüllung gehen würde. Kostolany wünschte sich, die Motive aller Käufer und Verkäufer eines Tages zu kennen. Denn für ihn war das kurzfristige Agieren und die dahinterstehenden Motive rätselhaft. Es gibt viele Antworten auf die Frage, was in der Geldanlage wichtig oder richtig ist. Wie stellen Ihnen drei Investments vor, die vielleicht Ihren Vorstellungen entsprechen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 06.04.2021 | 05:30

Square, Marble Financial, Commerzbank – mit Innovationen hohe Renditen einfahren!

  • Innovationen
  • Digitalisierung
  • Digital Payments
  • Fintech
  • Restrukturierung

Innovation trifft auf Finanzindustrie. Damit sind oft die Begriffe Fintech, Proptech oder Insuretech verbunden. Der gemeinsame Nenner: technologische Innovationen treffen auf Anwendungsfelder in gestandenen Branchen. Egal ob Massenmarkt oder Nische, die neuen Lösungen haben oft das Potenzial die Branche ganz schön durcheinander zu wirbeln. Oft heißt es dann: David gegen Goliath. Aber die Geschichte hält auch weitere mögliche Szenarien parat. Manchmal kooperieren die beiden miteinander oder ein etablierter Player übernimmt den Newcomer. Wir stellen Ihnen nachfolgend drei spannende Aktien vor. Wer verfügt über das größte Potenzial?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 01.04.2021 | 05:15

TUI, The Place Holdings, Nordex – Aufgepasst: Kaufsignale!

  • Tourismus
  • Corona
  • Reisen

Auch wenn es momentan in Bezug auf die Rückkehr zur Normalität eher nach dem Prinzip „2 Schritte vor, einer zurück“ verläuft, so stimmt zumindest die Richtung. Uns allen wird viel Geduld abverlangt. Für Anleger ist Geduld nicht nur ein Test, sondern auch eine wichtige Zutat in der Rezeptsammlung des Börsenerfolgs. Wenn wir den Blick in die Zukunft richten und gedanklich ein gutes Jahr „vorspulen“, dann werden viele Unternehmen die zurückliegenden oder aktuellen Belastungen hinter sich gelassen haben. Wir haben Ihnen drei Aktien für die Zukunft mitgebracht.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 31.03.2021 | 04:50

Varta, Nevada Copper, Porsche – im Sog des Megatrends Elektromobilität!

  • Elektromobilität
  • Kupfer
  • Batterie
  • Megatrend

Nicht nur im Zuge der Elektromobilität wird Kupfer verstärkt nachgefragt. In einem E-Auto wird immerhin fast dreimal so viel Kupfer verbaut wie in einem Fahrzeug mit Verbrennungsmotor. Der weltweit größte Nachfrager des Industriemetalls ist China und dort insbesondere der Bausektor. Chile und Peru führen die Liste der größten Kupferproduzenten an, gefolgt von China und den Vereinigten Staaten. Der Preis des Metalls haussierte in den letzten 12 Monaten und weist einen Zuwachs von 75% auf. Nicht nur für den Kupferpreis oder für die Anteilsscheine von Kupferproduzenten zeichnet sich eine rosige Zukunft ab, sondern auch für verbundene Nachfrager-Industrien. Wir stellen Ihnen drei chancenreiche Investments vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 30.03.2021 | 06:10

Paion, Psybio Therapeutics, NanoRepro – neue Dimensionen

  • Biotech
  • Innovationen
  • Corona
  • Psilocybin

Wenn Unternehmen operativ mit neuen Lösungen oder Innovationen auf bislang unbekanntes Terrain vorstoßen, kann dies durchaus zu einer tiefgreifenden Neubewertung der Aktie führen. Welche Potenziale wirklich mit den neuen Aktivitäten verbunden sind, wird in der Regel über einen längeren Zeitraum, teilweise unter hohen Schwankungen, eingepreist. Wir stellen Ihnen drei Unternehmen vor, die gerade die spannende Phase einer Neubewertung durchlaufen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 30.03.2021 | 05:20

Barrick Gold, Desert Gold Ventures, Sibanye Stillwater – absolut verkannt: riesige Kurschancen!

  • Gold
  • Investments
  • Afrika

Goldaktien bieten aktuell ein sehr attraktives Chance-Risiko-Verhältnis. Im Verlauf der Pandemie griff sogar der Starinvestor Warren Buffett zwischenzeitlich beim zweitgrößten Goldproduzenten der Welt, Barrick, zu. Mining-Gesellschaften konnten im vergangenen Geschäftsjahr durch die Bank Rekordgewinne einfahren, die sie zur Entschuldung aber nun vermehrt auch zur Expansion nutzen in Form von Investitionen in bestehende aber auch neue Projekte, teilweise auch in Form von Übernahmen oder strategischen Beteiligungen. Hier könnte Sibanye-Stillwater mit einer Fusion auf sich aufmerksam machen. Das KGV der Aktie liegt unter 4, zudem forciert die Gesellschaft auch den Einstieg in neue Bereiche wie z.B. Batteriemetalle. Auch Desert Gold Ventures ist ein Titel, in dem viel Potenzial lauert, insbesondere wenn der Goldpreis wieder anzieht. Somit sollten sich Anleger noch an der Schönwetter-Börse eindecken, bevor die nächsten Wolken aufziehen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 29.03.2021 | 05:30

Osino Resources, Yamana Gold, E.ON – Trader und Contrarians aufgepasst!

  • Gold
  • Trading

Sinkende Renditen am Anleihemarkt und eine steigende Inflation könnten schon sehr bald einen Crash am Anleihemarkt auslösen, der auch den Aktienmarkt – kurzfristig – in Mitleidenschaft ziehen würde. In einem solchen Szenario werden Krisenwährungen wie Gold profitieren. Gesellschaften mit guten Projekten, die das Edelmetall produzieren oder auf dem Weg dorthin sind werden überproportional von dem Anstieg der Edelmetallpreise profitieren. Wir zeigen Ihnen, wo Sie sich positionieren sollten.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 18.03.2021 | 04:50

Kleos Space, PayPal, Airbus – Aufgepasst: Performance-Raketen am Start!

  • Raumfahrt
  • Technologie

Eines muss man Elon Musk lassen: Wenig von dem, was er versucht hat, ist letztendlich tatsächlich gefloppt. Er scheint ein richtig gutes Gespür für machbare Konzepte zu haben. Er war früh an PayPal beteiligt, das aus dem Nichts zum weltweit wichtigsten Zahlungsdienstleister avancierte. Tesla, wenn auch nicht von ihm gegründet, aber schon sehr früh protegiert, entwickelte sich unter seiner Ägide in den letzten 16 Jahren vom Startup zum wertvollsten Autohersteller der Welt. Und Kleos Space? Ist zwar auch kein von Elon Musk gegründetes Unternehmen, hat aber eine Geschäftsbeziehung zu SpaceX, welches ein anderes Betätigungsfeld des umtriebigen und visionären „Technoking“ abbildet. Und als etablierter Branchenveteran darf die Airbus-Aktie auch nicht unerwähnt bleiben. Wer verfügt über das größte Potenzial?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 16.03.2021 | 04:50

Barrick Gold, Blackrock Gold, Berkshire Hathaway – hat Warren Buffett immer recht?

  • Gold
  • Edelmetalle

Gold zahlt keine Zinsen und auch keine Dividenden. Dennoch ist das Edelmetall als Krisenwährung und als Asset begehrt - zur Diversifikation und zum Inflationsschutz. Es ist zu vermuten, dass mit der zunehmenden Popularität von Kryptowährungen auch eine Umschichtung von Gold hin zu Bitcoin & Co. stattgefunden hat. Physische Nachfrage stammt zudem aus der Schmuckindustrie. Ein rasanter Goldpreisanstieg, wie er im letzten Jahr zu beobachten war, lässt die Gewinne von Produzenten sprudeln und die Kurse von Edelmetall-Aktien durch die Bank, insbesondere im Explorer-Bereich, kräftig anziehen. Die momentane Konsolidierung des Goldpreises bietet gute Einstiegsmöglichkeiten, denn die nächste Krise steht schon vor der Haustür.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 15.03.2021 | 04:50

Bayer, Dynacert, JinkoSolar – grüne Performancestars!

  • Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Investieren bzw. Sustainable Investing hat sich vom „nice to have“ zum „must have“ entwickelt. Mittlerweile haben viele empirische Studien zudem gezeigt, dass Investoren, die „grün“ anlegen, nicht auf Rendite verzichten müssen. Vielmehr gibt es Hinweise, dass mit einer geschickten Gewichtung der ESG-Faktoren – diese stehen für Environment, Social, Governance - sogar ein verbessertes Rendite-Risiko-Verhältnis erzielt werden kann. Wir zeigen Ihnen drei ESG-Aktien, mit denen Sie im wahrsten Sinne des Wortes nachhaltig outperformen werden!

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 11.03.2021 | 05:14

BP, Saturn Oil + Gas, Royal Dutch Shell – JP Morgan: Ölpreis steigt wegen Angebotsdefizit auf 190 USD – das sind die zukünftigen Kursraketen!

  • Gas
  • Energie
  • Oel

Im letzten Frühjahr mitten in der Corona-Krise, als der Ölpreis am Boden lag, veröffentlichte die US-Investmentbank JP Morgan eine mutige Prognose. Diese wurde anfangs belächelt, sollte aber in Zukunft mehr Beachtung finden. Die Experten zeichnen ein plausibles Szenario eines anstehenden „Öl-Superzyklus". Die überversorgten Ölmärkte würden ab 2022 in ein „grundlegendes Angebotsdefizit" übergehen, was zu diesem Zeitpunkt den Ölpreis nahe an die 100 USD Marke treiben werde. Mittelfristig erwarten die Analysten der Investmentbank sogar ein Kursniveau von 190 USD. Wenn die Prognosen nur halbwegs zutreffen, dann heißt es: kaufen, kaufen, kaufen. Wir stellen Ihnen 3 Aktien mit einem Riesenpotenzial vor!

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 01.03.2021 | 04:50

E.ON, Defense Metals, SAP – Mit starken Nachhaltigkeitsunternehmen outperformen!

  • ESG

Nachhaltige Kapitalanlagen spielen für Vermögensverwalter und im institutionellen Asset Management eine immer wichtigere, teils entscheidende Rolle. Die Einbettung von ESG (Environment, Social und Governance)-Kriterien in die Unternehmensphilosophie der „Geldvermehrer“ und insbesondere in den Prozess der Geldanlage dienen der Abgrenzung zum Wettbewerb, zur Verbesserung des Risikomanagements, der Erschließung neuer Geschäftsfelder oder auch um vorausschauend auf mögliche EU-Regularien zu agieren. Für börsennotierte Unternehmen heißt das, sich durch eine transparente und umfassende ESG-Politik attraktiv für Anleger zu machen. Dass Anleger mit ESG-Aktien den breiten Markt outperformen können, zeigen etliche Beispiele. Wir stellen Ihnen drei chancenreiche Investments vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 23.02.2021 | 04:50

TUI, Marble Financial, Zalando – Kann das aufgehen?

  • Dienstleistung

Der Kunde ist König! Hier klaffen Wunsch und Wirklichkeit manchmal ziemlich weit auseinander. Unternehmen, die ihre Kunden und deren Wünsche kennen, verstehen und erfüllen besitzen eine größere Chance profitabel zu arbeiten. Wir stellen Ihnen drei Unternehmen vor, bei denen ganz unterschiedliche Zielgruppen im Fokus stehen. Es stellt sich die Frage: glückliche Kunden = glückliche Aktionäre? Wir verraten Ihnen, wo die Gleichung aufgeht.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 22.02.2021 | 04:50

Paypal, Upco International, Square – Digital Payments: Anhaltend disruptives Potenzial!

  • Digital Payments

Mobile Payments umfassen sämtliche Formen der bargeldlosen Bezahlung durch mobile Endgeräte beim Online-Einkauf oder an klassischen Verkaufsstellen. Unter Digital Payments werden alle Transaktionen, die über das Internet abgewickelt werden und direkt mit dem Online-Kauf im Zusammenhang stehen subsummiert. Dabei können verschiedene Bezahlmethoden verwendet werden wie Kreditkarten oder Online-Zahlungsdienstleister wie PayPal. Laut Statista wird das weltweite Volumen von Digital Payments 2021 fast 6.000 Mrd. (!) EUR umfassen, ein Anstieg um gut 20% gegenüber dem Vorjahr. Gerade das Bezahlen über Handys besitzt noch riesiges Potenzial. Weltweit nutzen weniger als 1/5 aller Benutzer das Handy für Zahlungen. Sie wollen auf das anhaltend hohe disruptive Wachstumspotenzial der Branche setzen?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 15.02.2021 | 04:50

Grenke, wallstreet:online, FlatexDegiro – Multibagger: Die unglaubliche Entwicklung setzt sich fort!?

  • Brokerage

Mulitbagger sind Aktien, die sich im Wert vervielfacht haben. Peter Lynch, der ehemalige Starfondsmanager, prägte den Begriff Tenbagger. Gemeint sich also Aktien, die sich verzehnfachten. Dabei geht es nicht um reine Spekulation, sondern darum, Wachstumsunternehmen zu finden und langfristig an deren Erfolgen zu partizipieren. Die Liste der Erfolgsgeschichten ist lang aber auch ebenso vielfältig. Schaut man sich die Ranglisten der besten Performer der letzten Dekaden an, so verschwinden manche auch aus den Rankings, da sie (vorübergehend) abgestürzt sind oder überholt wurden. Wir stellen Ihnen nachfolgend drei Unternehmen vor. Das erste gehört noch in die Kategorie Multibagger, macht aber gerade schwere Zeiten durch. Die anderen beiden Unternehmen sind trotz ihrer fulminanten Kursentwicklung Wachstumsstorys, die zum Kauf einladen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 12.02.2021 | 04:50

Steinhoff, Osino Resources, Sibanye Stillwater– Schnäppchenjäger aufgepasst!

  • Gold

Wann ist eine Aktie billig? Das offensichtliche Kriterium eines niedrigen Aktienkurses kann manchmal irreführend sein. Für Value Investoren ist eine Aktie günstig, wenn Börsenpreis und innerer Wert zu weit auseinander liegen. Wieder andere Anlegergruppen „kaufen“ den Trend und setzen bei gestiegenen Kursen darauf, dass sich die Bewegung fortsetzt. Allen Ansätzen gemeinsam ist: der Gewinn liegt im Einkauf. Wir machen Sie zu Gewinnern!

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 03.02.2021 | 05:20

Varta, Almonty Industries, Sartorius – auf zu neuen All Time Highs!

  • Investments

Trendfolgemodelle oder Konzepte wie relative Stärke oder Momentum setzen auf die Gewinner der Vergangenheit, denn Investoren gehen von einer Fortsetzung der eingeschlagenen Kursbewegung aus. In der Charttechnik wird mit dem Markieren eines neuen Allzeithochs ein starkes Kaufsignal generiert. Wir zeigen Ihnen drei dynamisch wachsende Unternehmen, die dabei sind ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte aufzuschlagen. Wer besitzt das größte Potenzial?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 02.02.2021 | 05:10

Facebook, AdTiger, ProSiebenSat.1 – alles andere als langweilig, verpassen Sie diese Gelegenheit nicht!

  • Marketing

Laut Statista wird der Markt für digitale Werbung bis 2024 global auf 526 Mrd. USD steigen. 2018 lag das Marktvolumen noch bei 283 Mrd. USD. Das entspricht einer jährlichen Zuwachsrate von fast 12%. Die sich fortsetzende Verlagerung von Werbebudgets in den digitalen Bereich ist unumkehrbar. Wir stellen Ihnen drei spannende Investmentstorys aus dem Bereich Werbung vor. Nicht verpassen!

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 01.02.2021 | 05:26

Royal Helium, Siemens Healthineers, Eckert & Ziegler – Kommt nach Wasserstoff nun Helium?

  • Helium

Wasserstoff als Investmentthema ist bei Anlegern in aller Munde. Kein anderes chemisches Element weist ein so großes Vorkommen im Universum (außerhalb der Erdkruste) auf. Lukrativ könnte aber auch der Blick auf das Element sein, welches am zweithäufigsten im Universum vorhanden ist: Helium. Helium besitzt die niedrigsten Schmelz- und Siedepunkte aller Elemente. Helium findet Anwendung in der Tieftemperaturtechnik, besonders als Kühlmittel für supraleitende Magneten, so z.B. auch in der Medizintechnik bei MRT (Magnetresonanztomographie)-Geräten. Wir stellen Ihnen mit Helium verbundene Anlageideen vor, die von der Gewinnung des Edelgases bis hin zum Einsatz in bestimmten Produkten reichen. Welche Aktie besitzt das größte Potenzial?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 27.01.2021 | 05:10

Enapter, Nel, Linde – Der Wasserstoff-Boom ist noch lange nicht vorbei, jetzt richtig handeln!

  • Wasserstoff

Energieversorgung und Mobilität sind zwei wichtige Bereiche in unserem alltäglichen Leben aber auch in der Wirtschaft. Lange Zeit verkannt und endlich in den Fokus gerückt ist die Wasserstofftechnologie, welche neue Antworten auf dringende Fragestellungen gibt. Wasserstoff ist universell einsetzbarer, einfach zu speichern und kann wieder verstromt werden. Aber überall wo es Potenziale und Wachstum gibt, kommt es zeitweise zu Übertreibungen. Das ist ein normaler Ablauf in der Börsenwelt. Das Wachstum der Branche wird sich nachhaltig und dynamisch fortsetzen, davon sind wir überzeugt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich jetzt richtig positionieren.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 26.01.2021 | 04:50

Lynas Rare Earths, Defense Metals, Arafura Resources – Seltene Erden: noch rechtzeitig vor dem Boom einsteigen!

  • Seltene Erden

China dominiert seit langer Zeit den Markt für Seltene Erden. Eine Angebotsverknappung der Volksrepublik und eine stark steigende Nachfrage können jederzeit zu einem massiven Preisanstieg der Rohstoffgruppe führen. Diese Preissteigerungen schlagen sich dann vielfach im Aktienkurs relevanter Player nieder. Seltenerdmetalle werden in einer Vielzahl von Branchen nachgefragt. Um die sich abzeichnende Angebotslücke zu schließen, ist es zwingend notwendig, dass außerhalb Chinas die Produktion von Seltenerdmetallen gesteigert wird. Wir stellen Ihnen drei chancenreiche Titel vor, die als Produzent oder angehender Produzent von der Branchenentwicklung und Knappheitspreisen profitieren werden.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 25.01.2021 | 06:49

Steinhoff International, Blackrock Gold, Halo Labs – Aufgepasst: Bei diesen Penny Stocks ist etwas im Busch!

  • Investments

Aktien, die unterhalb der Marke von 1 Dollar oder Euro liegen, sogenannte Penny Stocks, werden oft pauschal in eine Schublade gestopft. Natürlich befinden sich unter den Penny Stocks einige angeschlagene Unternehmen oder Pleitekandidaten. Bei der Einschätzung der Risikostruktur hilft auch der Blick auf die Höhe des Nennwerts. Wenn dieser sowieso nur Cents oder Bruchteile von Cents beträgt, dann ist es relativ „normal“, dass viele Gesellschaften im Cent-Bereich notieren. Für Anleger und Trader hat das Engagement in Penny Stocks jedoch einen entscheidenden positiven Nebeneffekt. Alleine aus dem Grund, dass die Anteilscheine optisch billig sind, wird hier leichter zugegriffen, was Handelsvolumen und Kursbewegungen steigert. Somit sind Informationen, die vom breiten Markt noch nicht richtig verstanden und in den Kurs eingeflossen sind, eine exzellente Chance um Geld zu verdienen. Wir stellen Ihnen drei Penny Stocks vor, die in Kürze weiter zulegen sollten.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 19.01.2021 | 04:50

Sibanye Stillwater, Desert Gold Ventures, Barrick Gold – Konsolidierung noch schnell zum Einstieg nutzen!

  • Gold

Wenn der breite Aktienmarkt haussiert und die Kurse von Kryptowährungen durch die Decke gehen, dann ist es normal, dass krisensichere Investments stagnieren oder fallen. So ist es auch in jüngster Zeit bei Gold. Aber auch wenn die Hausse die Hausse nährt, eine Korrektur an den Börsen ist unumgänglich. Die wirtschaftlichen Narben durch Corona und die Politik der Notenbanken sind zu massiv, um auf Dauer ignoriert zu werden. Profiteur dieser neuen Realität werden sicherlich die Edelmetallpreise sein. Wer qualitativ gute Aktien von Goldproduzenten oder Goldexplorern im Depot hat, wird damit den Goldpreis klar outperformen. Wir stellen Ihnen drei aussichtsreiche Player vor, bei denen sich ein Engagement in der aktuellen Goldpreiskonsolidierung auszahlen wird.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 18.01.2021 | 05:30

Riot Blockchain, Upco International, Microsoft: Game Changer Blockchain - mehr als nur Bitcoin!

  • Blockchain

Blockchain ist mehr als nur Bitcoin. Dieses Verfahren der kryptografischen Verkettung in einem dezentral geführten „Buchführungssystem“ bildet zwar auch die technologische Grundlage für die Kryptowährung, erlaubt aber weitere vielfältige Anwendungen. Es bahnen sich in vielen Wirtschaftsbereichen tiefgreifende Umwälzungen an. Währungen, Zahlungsdienstleistungen und Assets sind nur wenige Beispiele. Ein riesiges Anwendungsfeld sind auf der Blockchain-basierende Verträge, sog. Smart Contracts, die in Programmiersprache hinterlegt werden. Generell bietet die Blockchain u.a. die Vorteile Manipulationssicherheit und Senkung der Transaktionskosten. Aber die Technologie stößt auch mit einigen negativen Begleiterscheinungen wie geringe Effizienz und hoher Energieverbrauch an Grenzen. Blockchain in ist kein Allheilmittel, der Markt für die unterschiedlichsten Bereiche ist aber riesig und ermöglicht Anbietern langfristig dynamisches, teils exponentielles Wachstum. Wir stellen Ihnen drei Profiteure des Wachstumstrends Blockchain vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 13.01.2021 | 04:50

Delivery Hero, GS Holdings, Adler Modemärkte – Corona-Faktor: Gewinne mitnehmen oder beherzt kaufen?

  • Investments

Die Liste von Unternehmen, die von der Corona-Pandemie profitieren ist lang. Daneben steht die noch längere Liste der Unternehmen, die massiv unter Corona leiden bis hin zu Gesellschaften, denen die Existenzgrundlage genommen wurde. Entscheidend ist, ob sich Unternehmen flexibel an Rahmenbedingungen anpassen können und ob sie finanziell stark genug sind, um die Talsohle irgendwann zu durchschreiten. Egal ob Highflyer oder Pleitegeier, nicht immer spiegeln die Börsenkurse den angemessenen Wert eines Unternehmens wider. Wenn die Diskrepanz zwischen Wert und Preis zu groß ist, lohnt es sich entsprechende Tradingpositionen bzw. Investments einzugehen. Wir stellen Ihnen drei attraktive Opportunitäten vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 12.01.2021 | 04:50

CureVac, Q&M Dental, Moderna: Was Sie noch nicht wussten – wirklich spannend!

  • Gesundheit

Die Weltgesundheitsorganisation WHO verzeichnete seit Januar 2020 weltweit mehr als 235 Impfstoffprojekte gegen Covid-19. Aber nur wenige Projekte schaffen es über die Ziellinie. Und der Faktor Zeit ist zudem ein kritischer Faktor. Die ersten Anbieter werden den riesigen Markt unter sich aufteilen. Dazu gehören BioNTech/Pfizer, Moderna und Astra-Zeneca. Noch in der „Testphase“ ist die Tübinger CureVac, die jüngst mit Bayer eine Vertriebskooperation schloss. Gestern veröffentliche Informationen sind positiv und legen eine Zulassung des Präparats spätestens zu Beginn des zweiten Quartals 2021 nahe. Abseits der Impfstoffhersteller existieren weitere Corona-Profiteure, mit denen Anleger ordentlich verdienen können. Wenig bekannt ist Q&M Dental aus Singapur. Deren Tochtergesellschaft ist eine von neun staatlich zugelassenen Corona-Testeinrichtungen. Zudem beliefert Q&M asiatische Nachbarstaaten millionenfach mit dem eigenen Corona-Test. Wir informieren Sie über News und Potenziale bekannter und unbekannter Akteure.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 06.01.2021 | 04:50

Lang & Schwarz, wallstreet:online, Commerzbank – Explosives Wachstum: Lizenz zum Gelddrucken

  • Wachstum

Viele Wertpapierhandelsbanken und Broker absolvierten 2020 das beste Jahr ihrer Unternehmensgeschichte. Gewinne und Aktienkurse vervielfachten sich. Dennoch ist ein Ende des Trends nicht absehbar. Das Börsenklima ist robust bis positiv und wir verzeichnen eine historisch hohe Handelsaktivität. Mehrere Anbieter offerieren den Wertpapierhandel kostenlos oder zu extrem niedrigen Konditionen, zusätzlich strömen neue Anleger auf den Markt. Deshalb lohnt ein Blick auf die Aktie der Lang & Schwarz AG. Die Gesellschaft betreibt den drittgrößten Handelsplatz für Privatanleger in Deutschland. Wenig bekannt ist zudem die Wachstumsstory des Smart Broker, der zu dem größten verlagsunabhängigen Finanzportalbetreiber wallstreet:online gehört. Mit der Commerzbank nehmen wir einen potenziellen Turnaround-Kandidaten in 2021 unter die Lupe. Ende 2020 wurden die letzten Anteile der Comdirect übernommen, weitere tiefgreifende Restrukturierungsmaßnahmen stehen an. Welcher Aktienkurs verdoppelt sich 2021 zuerst?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 05.01.2021 | 05:20

Newmont, Triumph Gold, Yamana Gold – neues Allzeithoch bei Gold als Rendite-Turbo!

  • Gold

Glaubt man den Analysten der Commerzbank, wird der Goldpreis bis Ende des Jahres auf 2.100 USD steigen und damit ein neues Allzeithoch markieren. Insbesondere die extrem lockere Geldpolitik der Notenbanken und die wachsende Verschuldung der Industriestaaten sind als Gründe anzuführen. Mit Aktien von Goldproduzenten und Goldexplorationsgesellschaften profitieren Anleger stark überproportional von der Entwicklung des Edelmetallpreises. Wir stellen Ihnen aussichtsreiche Investments vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 30.12.2020 | 05:15

Encavis, dynaCERT, PNE – nachhaltige Performance-Raketen für 2021

  • Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit entwickelt sich unaufhaltsam zu einem wichtigen Kriterium im Investmentprozess. Der Rahmen für nachhaltige Investments wird durch die Auslegung der ESG-Definitionen abgesteckt. Übersetzt steht die Abkürzung ESG für Umwelt, Soziales und verantwortungsvolle Unternehmensführung. Aber wer nachhaltig investiert, muss nicht zwingend auf Rendite verzichten. Wir stellen Ihnen drei erstklassige Investment-Chancen vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 29.12.2020 | 05:50

Nordex, Fokus Mining, Global Fashion Group – mit vollen Kassen auf die nächste Stufe

  • Investments

Der Treibstoff für Unternehmenswachstum sind oft Investitionen. Mit neuen Produkten oder der Erschließung von bislang ungenutzten Potenzialen, kann der nächste Expansionsschritt gegangen werden. Aber zunächst muss der erste Schritt gegangen werden, d.h. das Aufbringen bzw. Einwerben der erforderlichen Mittel. Wir stellen Ihnen drei Unternehmen vor, die in diesem Jahr viel Geld eingeworben haben und über exzellente Perspektiven in 2021 verfügen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 28.12.2020 | 04:50

ProSiebenSat.1, AdTiger, Ströer – Aufgepasst: hier lässt sich richtig Geld verdienen

  • Werbung

Tagtäglich begegnen wir Werbung. Laut der Mediaagentur Zenithmedia wird der globale Werbemarkt bis 2022 auf 620 Mrd. USD zulegen. Im laufenden Jahr wird erstmals ein Rückgang seit der Finanzkrise 2009 verzeichnet. In den letzten Jahren verstärkte sich sukzessive der Trend hin zur Online-Werbung, weitere bedeutende Teilmärkte sind nach wie vor TV und Außenwerbung. Wie schaffen es Unternehmen und spezialisierte Dienstleister am effektivsten Kunden zu erreichen und damit Geld zu verdienen? Wir verraten es Ihnen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 23.12.2020 | 05:50

Lynas Rare Earths, Defense Metals, Energy Fuels – Seltene Erden, Uran & Co.

  • Rohstoffe

Seltenen Erden oder Rare Earth begegnen wir im Alltag auf vielfache Weise in Form von Smartphones, Notebooks, LED-Leuchten und Elektroautos. Jedoch handelt es sich bei dem Rohstoff um keine Erde, sondern um Metalle. Die insgesamt 17 Elemente, die zusätzlich als leicht und schwer kategorisiert werden können, kommen auch nicht selten vor. Jedoch ist die Konzentration, in der sie auftreten gering und somit ist eine wirtschaftliche Gewinnung oft schwierig. China verfügt weltweit über die größten Vorkommen. Viele Länder und Branchen haben ein Interesse an der Entdeckung und Produktion Seltener Erden außerhalb Chinas, um sich unabhängiger von der Marktmacht der Volksrepublik zu machen. Sollten Angebot und Nachfrage zu stark auseinanderfallen, könnte dies – wie schon in der Vergangenheit – zeitweise zu drastischen Preissteigerungen führen und die Aktienkurse stark bewegen. Wir stellen Ihnen drei spannende Rohstoff-Unternehmen vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 22.12.2020 | 05:50

Nike, RYU Apparel, Adidas – Welche Aktie setzt jetzt zum Sprint an?

  • Sport

Laut Statista ist der weltweite Markt für Sportartikel 180 Mrd. USD groß. Neben großen etablierten Playern wie Nike oder Adidas, tummeln sich viele kleine Anbieter in der Branche. Beide Gruppen sind einen Blick wert, denn es handelt sich um ein Geschäft mit hohen Margen und einem großen adressierbaren Markt. Insbesondere für kleine, aufstrebende Anbieter ist ein klares Profil und der Markenaufbau wichtig. Daneben bietet der Onlinehandel große Chancen. Wir zeigen Ihnen, wo die Musik spielt.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 11.12.2020 | 05:50

Linde, Saturn Oil & Gas, Bayer – grüne Rendite-Chancen für 2021

  • ESG

Das Thema Nachhaltigkeit findet immer mehr Beachtung bei Investmententscheidungen. Unternehmen, die sich nicht an ESG-Standards halten, dürften in Zukunft zunehmend im Regen stehen. Unter ESG versteht man die Berücksichtigung von Kriterien aus den Bereichen Umwelt (Environmental), Soziales (Social) und verantwortungsvolle Unternehmensführung (Governance). Aber die Definitionen, was denn nun nachhaltig oder grün ist, gehen weit auseinander. Wir beleuchten drei ganz unterschiedliche ESG-Aktien für Sie. Wer hat seine Hausaufgaben am besten gemacht?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 01.12.2020 | 05:50

BP, TRIUMPH GOLD, K+S – wer bietet die besten Trading-Chancen?

  • Investments
  • Energie
  • Gold
  • Kali

Die Anlageklasse “Rohstoffe” bietet Investoren ein breites und spannendes Anlageuniversum. Gerade die hohe Zyklik der Rohstoffpreise bietet Chancen. Wenn Gold & Co in Mode ist, entwickeln sich Aktien, die in diesem Feld operieren oft explosionsartig. Aber auch Rohstoffe, die zeitweise nicht zu den Lieblingen der Anleger gehören oder starken Schwankungen unterliegen wie Öl & Gas oder Kali, bieten gute (antizyklische) Investment- und Trading-Chancen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 30.11.2020 | 05:20

Delivery Hero, wallstreet:online, flatexDEGIRO

  • Brokerage
  • Service
  • Lieferdienst
  • Trading

„The trend is your friend.” Diese Börsenweisheit wird oft zitiert. Die Botschaft ist einfach: solange Trends anhalten, sollten Anleger die Gewinne laufen lassen. Im Folgenden stellen wir drei Aktien vor, die sich innerhalb der letzten 12 Monate verdoppelt haben. Gemeinsamer Nenner ist das Online-Geschäft, von dem die Gesellschaften unterschiedlich profitieren. Teilweise stehen diese Unternehmen vor einer Neubewertung, dank Skalierbarkeit des Geschäftsmodells und Expansionskurs. Kaufen und liegen lassen – fragt sich nur bei welcher Aktie?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 16.11.2020 | 05:15

Adidas, RYU Apparel, Puma: Anziehende Renditen

  • Sport
  • Bekleidung
  • Investments
  • Mode

Es müssen nicht immer High Tech Aktien oder hochspekulative Investments sein, mit denen man als Anleger hohe Renditen einfahren kann. Wer Geduld und Weitblick mitbringt, der konnte sich in den letzten Jahren bei vielen Sportartikelherstellern über Kursvervielfachungen freuen. Dennoch gibt es keine allgemeingültige Erfolgsformel der Akteure wie Nike, Adidas, Under Armour oder Puma. Die Entwicklungen verliefen auch nicht ohne Rückschläge. Zudem sollten Anleger Newcomern in der Branche mit innovativen Ansätzen Aufmerksamkeit schenken.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 26.10.2020 | 04:50

Adva Optical Networking, Desert Gold, Va-Q-tec: Geht es jetzt los?

  • Innovationen
  • Technologie
  • Gold
  • Investments

„Gute Zahlen, schlechte Zahlen“. Was heißt das überhaupt? Oft kommt es bei den Zahlen oder News, die Unternehmen veröffentlichen nur auf die Abweichung zu erwarteten Werten oder Entwicklungen an. Letztendlich ist entscheidend, ob die Messlatte übersprungen werden konnte oder nicht. Aber der Teufel steckt im Detail. Hier sind drei Unternehmen, die von positiven Zahlen oder Meldungen profitiert haben oder wo ein guter News-flow nur eine Frage der Zeit ist. Wer bietet die besten Chancen?

Zum Kommentar