Menü


Kommentar vom 02.10.2020 | 09:58

Barrick Gold, Desert Gold, Gazprom: Volatilität sinnvoll nutzen

  • Volatilität
  • Gold
  • Energie
  • Politik

Die Börse ist keine Einbahnstraße und aus diesem Grund kommt es auch zu Schwankungen bei der Preisbildung. Eine faire Bewertung, die statisch den Wert einer Aktie bestimmt, das gibt es nicht. Jeder Investor hat unterschiedliche Motive bei Anlageentscheidungen und über den Zeitpunkt der Veräußerung. Der einzige gemeinsame Nenner von Investoren und Spekulanten ist das Ziel Geld zu verdienen. Aktien mit einer hohen Volatilität sind prädestiniert für spekulative Trader, während Investoren es in der Regel vorziehen, dass eine Aktie kontinuierlich an Wert gewinnt.

Zum Kommentar

Kommentar vom 30.09.2020 | 06:33

Commerzbank, Deutsche Bank, Bigg Digital Assets: Durchstarten nach Durststrecke

  • Bank
  • Kryptowährungen
  • Blockchain
  • Investments

Im Oktober 2020 wird es für zahlreiche Unternehmer und Banken ungemütlich. Grund dafür ist, dass die Sonderregelung der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Corona Pandemie ausläuft und zahlungsunfähige Unternehmen einen Insolvenzantrag stellen müssen. Die Zahlungsunfähigkeit tritt dann ein, wenn 10% der Verbindlichkeiten nicht innerhalb von drei Wochen beglichen werden können. Aber es gibt auch Lichtblicke.

Zum Kommentar

Kommentar vom 28.09.2020 | 09:47

BYD, Plug Power, Scottie Resources: Wer hat die beste Erfolgsgeschichte?

  • Elektromobilität
  • Wasserstoff
  • Gold
  • Exploration

Es gibt an der Börse verschiedene Branchen, die für Investoren momentan besonders interessant sind. Das Thema Mobilität beschäftigt die Menschen rund um den Globus und jede Entwicklung wird genauestens verfolgt. Fortschritte werden durch höheres Interesse für die Aktien honoriert. Bei Rückschritten und Skepsis reagieren die Anleger wie ein scheues Reh und steigen aus. Es gibt zu viele Möglichkeiten zu investieren und die Verweildauer in Aktien ist besonders für Spekulanten ein kritischer Faktor. Es lohnt sich wie immer nach rechts und links zu schauen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 28.09.2020 | 05:50

BioNTech, NEL ASA, Silver Viper: Im Einkauf liegt der Gewinn

  • Covid-19
  • Wasserstoff
  • Silber
  • Investments

Auf das richtige Timing kommt es bekanntlich an der Börse an. Investoren, die sich positionieren möchten, suchen möglichst einen optimalen Einstiegszeitpunkt. Aber selten gelingt es auch erfahrenen Börsianern, dass der Tiefpunkt vor einem Kursanstieg erwischt wird. Im Zusammenhang mit der aktuellen Corona Pandemie und den Unsicherheiten, wie sich der Verlauf einer möglichen zweiten Ansteckungswelle entwickelt, kam es in den vergangenen Wochen bereits zu erheblichen Kursschwankungen und Einstiegschancen an den Börsen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 24.09.2020 | 05:50

Barrick Gold, Blackrock Gold, Osino Resources: bei Schwäche kaufen?

  • Gold
  • Spin-Out
  • Namibia
  • Nevada

Der Preis von Gold und Silber ist in den vergangenen Tagen unter Druck geraten und somit auch die Aktien der Unternehmen, die bei der Wertschöpfung der Edelmetalle involviert sind. Die Angst vor einem weiteren Lockdown im Zusammenhang mit der Corona Pandemie scheint die Märkt zu beunruhigen. Vor dem Hintergrund, dass die Notenbanken und Regierungen weiterhin mit Maßnahmen die Wirtschaft unterstützen, kann die Korrektur bei den Edelmetallen nun eine Einstiegsgelegenheit sein. Denn wenn die Notenpressen auf Hochtouren laufen, dann ist die älteste Währung der Welt üblicherweise ein sicherer Hafen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 22.09.2020 | 05:50

NEL ASA, Newlox, Shell: goldige Gewinne mit Umweltschutz

  • Gold
  • Umweltschutz
  • Wasserstoff
  • Energie

An der Börse wird bekanntlich die zukünftige Entwicklung von Unternehmen gehandelt. Je nach Branche und Geschäftsmodell sind Aktien besonders gefragt oder eben ‚Out‘. Konservative Investoren richten sich üblicherweise nach Bewertungsmodellen, um eingrenzen zu können, wie hoch der Wert einer Aktie unter welchen Prämissen steigen kann. In der Praxis kann man mit theoretischen Berechnungen aber auch falsch liegen, deshalb dienen sie vielmehr als Orientierung. Die beiden klassischen Fälle sind der Boom und Crash. In der einen Situation läuft einem der Kurs davon und in dem anderen Fall kommt die Rendite unter Druck.

Zum Kommentar

Kommentar vom 21.09.2020 | 05:50

Grenke, JinkoSolar, Velocity Minerals – weiter Gold kaufen oder gibt es Alternativen?

  • Leasing
  • Solar
  • Gold
  • Europa

Nirgendwo in der Welt wurde in den ersten sechs Monaten in 2020 mehr Gold gekauft als in Deutschland. Münzen und Barren im Umfang von rund 83 Tonnen wanderte in die Hände der Bürger. Gegenüber des Vorjahreszeitraums entspricht der Anstieg eine Größenordnung von 120%, so die World Gold Council. Der Gegenwert dieser Goldmenge entspricht rund 4,4 Mrd. EUR. Wer sich nicht mit der Lagerung von Gold beschäftigen möchte, aber dennoch ein gut diversifiziertes Portfolio mit Edelmetall-Anteil wünscht, der sollte sich mit Aktien in der Wertschöpfungskette beschäftigen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 18.09.2020 | 05:55

BioNTech, CureVac, EXMceuticals - mit staatlicher Unterstützung ans Ziel

  • Covid-19
  • Impfstoff
  • Biotech
  • Gesundheit

Im Kampf gegen die Verbreitung der Corona Pandemie ist viel Engagement von Seiten der Unternehmen gefordert. Diese Situation bietet zugleich auch die Chance, dass bisherige Arbeitsabläufe und Verfahren überdacht und verändert werden. Darüber hinaus werden Produktangebote ergänzt und nach neuen Möglichkeiten oder Wirkstoffen gesucht, um Covid-19 zu bekämpfen. Das Allgemeinwohl steht vor allem im Fokus der Politik und aus diesem Grund lässt sie die forschenden Unternehmen nicht im Stich und lockt mit Sondergenehmigungen und Subventionen. Letztlich können wahrscheinlich weltweit alle Menschen davon profitieren.

Zum Kommentar

Kommentar vom 17.09.2020 | 05:55

Almonty, BYD, Royal Helium – Entwicklungen von großer Bedeutung

  • Wolfram
  • Elektromobilität
  • Helium
  • Raumfahrt

Wir leben in einer globalen Geschäftswelt und losgelöst von allen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona Pandemie, es geht weiter und es wird eine Zeit danach geben. Elon Musk bereitet bereits mit SpaceX die Eroberung des Weltalls vor und bei der Mobilität geht der erbitterte Kampf um Marktanteile weiter. Zu Herstellung von physischen Produkten werden üblicherweise Rohstoffe benötigt. Wer sich den Zugang zu seltenen Rohstoffen sichern kann, gewinnt oftmals einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Es gibt auch unsichtbare Gase, die von entscheidender Bedeutung sind, vor allem, wenn diese unersetzbar und nicht künstlich herstellbar sind.

Zum Kommentar

Kommentar vom 16.09.2020 | 05:50

Blackrock Gold, Continental, Siemens: Spin-Out als Kurstreiber

  • Spin-Out
  • Spin-Off
  • Gold
  • Technologie

Bei wachsenden und großen Unternehmen kann es im Rahmen der Entwicklung zu der Entscheidung kommen, dass ein Teil des operativen Geschäftes in die Eigenständigkeit überführt wird. Ein sogenannter Spin-Off oder Spin-Out kann verschiedene Vorteile haben. Zum einen können kapitalintensive Geschäftsbereiche in der Eigenständigkeit separat den Kapitalmarkt im Rahmen einer Börsennotiz anzapfen und darüber hinaus kann die Ursprungsgesellschaft bei der Gelegenheit auch Anteile versilbern. Am Kapitalmarkt können Spin-Off Gerüchte und Meldungen für großes Interesse bei den Investoren sorgen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 15.09.2020 | 06:54

E*TRADE, flatex, wallstreet:online: die Gewinner der Corona Pandemie

  • Brokerage
  • Trading
  • Online
  • Wachstum

Seit Beginn der Corona Pandemie hat sich das wirtschaftliche Leben tendenziell von der Offline- in die Online-Welt verlagert. Gewinner dieses Trends sind neben E-Commerce Dienstleistern, wie Amazon und HelloFresh, vor allem die Betreiber von Online-Brokerage Plattformen. Dieses Phänomen betrifft nicht nur Europa, sondern auch die USA. Die Aktien dieser Unternehmen können seit März 2020 deutlich zulegen und mit einer neuen Generation von Börsengewinnern kann sich der Trend noch lange fortsetzen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 14.09.2020 | 05:50

Ballard Power, Nikola, Saturn Oil & Gas - Kurs-Potenzial mit guten Ideen

  • Wasserstoff
  • Erdöl
  • Logistik
  • Brennstoffzellen

Am vergangenen Freitag haben Gerüchte dafür gesorgt, dass die Aktien des kanadischen Explorationsunternehmens Giga Metals um 185% gestiegen sind. Mehreren Quellen zur Folge plane Tesla zukünftig von diesem Unternehmen Nickel und Kobalt aus British Columbia zu beziehen. Der Grund dafür sei vor allem, dass Giga Metals den Bergbaubetrieb zukünftig u.a. mit Energie aus Wasserkraft durchführen kann. Darüber hinaus gelten die Umweltauflagen in Kanada weltweit zu den strengsten. Vor diesem Hintergrund ist es Tesla möglich, den eigenen CO2-Fussabdruck zu verbessern. Ein sinnvoller und überfälliger Schritt, der hoffentlich auch Nachahmer findet.

Zum Kommentar

Kommentar vom 11.09.2020 | 06:25

BioNTech, CureVac, Valeo Pharma - Wachstum nach Kapitalspritze

  • Covid-19
  • Gesundheit
  • Medizin
  • Wachstum

Wer im medizinischen Sektor arbeitet weiß, dass die Entwicklung von Therapien und Produkten in der Regel viel Zeit und besonders viel Geld kostet. Im Wettlauf gegen die Verbreitung der aktuellen Corona Pandemie kommt es in der Branche zu großen Veränderungen, denn wer zuerst mit einem Produkt auf dem Markt kommt, dem sind hohe Umsätze und Gewinne de facto garantiert. Für die Entwicklung eines Impfstoffes gegen Covid-19 bleibt jedoch nicht viel Zeit und zur Verringerung der wirtschaftlichen Schäden stehen den forschenden Unternehmen quasi unlimitierte Geldbeträge zur Verfügung. Wer eine Lösung gegen Covid-19 findet, hat mit Sicherheit auch das richtige Team im Kampf gegen die nachfolgenden Corona Viren in den Startlöchern.

Zum Kommentar

Kommentar vom 10.09.2020 | 05:50

Allianz, Bayer, Newlox - Chancen und Risiken gehen Hand in Hand

  • Gold
  • Versicherung
  • Agrar
  • Pharma

Wenn die Aktie des US-Unternehmens Apple schwankt, dann kann der Einfluss auf die Marktkapitalisierung durchaus den gesamten Gegenwert des viertgrößten DAX-Titels, die Allianz, ausmachen. Der Börsenwert von Apple beträgt rund 1.640 Mrd. EUR und dagegen wirkt Deutschlands Versicherungsgarant, mit rund 75 Mrd. EUR, wie ein zartes Pflänzchen. Dafür gibt es verschiedene Gründe, die jenseits der sachlichen oder fundamentalen Bewertung liegen. Zum einen kaufen mehr deutsche Investoren die Aktien von US-Unternehmen, als andersrum, und darüber hinaus sind Premium Smartphones und Tablets für die junge Generation von Anlegern einfach spannender, als Versicherungspolicen. Aus diesem Blickwinkel betrachtet, macht eine gesunde Diversifikation durchaus Sinn.

Zum Kommentar

Kommentar vom 09.09.2020 | 05:50

Naga Group, Triumph Gold, UmweltBank – wer hat ein krisensicheres Geschäftsmodell?

  • Covid-19
  • Gold
  • Brokerage
  • Umweltschutz

In Zeiten der Corona Pandemie haben viele Unternehmen die Grenzen ihrer Belastbarkeit kennengelernt. Es gibt Gewinner und Verlierer sowie Marktteilnehmer, die keine Veränderungen erlebt haben. Als im März 2020 die Panik an den Märkten am höchsten war, befand sich auch der Goldpreis auf Talfahrt. Wenige Monate später wurde bereits die symbolische Marke von 2.000,00 USD überschritten. Die Maßnahmen der Notenbanken führen zu verschiedenen Entwicklungen in den unterschiedlichen Bereichen des Wirtschaftslebens und Investoren können davon profitieren.

Zum Kommentar