Menü schließen




 

Stefan Feulner

  • E-Commerce
  • Fintech
  • Blockchain
  • KI

Mehr als 20 Jahre Börsenerfahrung und ein breit gestreutes Netzwerk kann der gebürtige Franke vorweisen.

Vor der Gründung seines eigenen Unternehmens war er in verschiedenen Stationen als Wirtschaftsredakteur, Fonds Advisor, Portfolio Manager und schließlich als CEO einer börsennotierten Beteiligungsgesellschaft tätig. Weiterhin besetzte er mehrere Aufsichtsratsposten.

Seine Leidenschaft gilt dem Analysieren verschiedenster Geschäftsmodelle und dem Durchleuchten neuer Trends, speziell in den Bereichen E-Commerce, Fintech, Blockchain oder Künstlicher Intelligenz.


Kommentare von Stefan Feulner

Kommentar von Stefan Feulner vom 29.11.2023 | 05:15

Aixtron, Blackrock Silver, Coinbase – Bereit für die Jahresendrally

  • gold
  • silber
  • bitcoin
  • Halbleiter

Die Wetten nehmen zu, dass die US-Notenbank Federal Reserve zumindest eine Pause einlegen wird, die Zinsen weiter zu erhöhen. Dies veranlasste den Goldpreis dazu, ein Sechsmonatshoch bei 2.016 USD je Unze zu erreichen. Die Zeichen stehen wie beim kleinen Bruder Silber auf kurzfristig weiter steigende Kurse. Sogar ein neues Jahreshoch mit über 38.000 USD erreichte die größte Kryptowährung der Welt, der Bitcoin. Optimisten sehen hier bereits Kurse weit über der Marke von 50.000 USD.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 27.11.2023 | 05:10

Exxon Mobil, Prospera Energy, Deutsche Rohstoff AG – Neue Chancen im Superzyklus

  • Öl
  • Gas
  • Rohstoffe
  • Elektromobilität

Nach einem starken Anstieg von rund 30 % auf ein Jahreshoch von 95,50 USD bei der US-Sorte West Texas Intermediate ging das schwarze Gold in eine Korrektur über und verlor seitdem rund 20 % an Wert. Selbst der Angriff der Hamas auf Israel sowie Förderkürzungen der OPEC+ konnten den aktuellen Verfall nicht stoppen. Aus charttechnischer Sicht dürfte es sich dabei um eine normale Korrektur handeln. Langfristig sollte Öl mit der nächsten Aufwärtsbewegung neue Höchststände erreichen. So vergab J.P. Morgan erst im September ein aktualisiertes Kursziel von 120 USD je Barrel.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 23.11.2023 | 05:10

Einschneidende Ereignisse bei TeamViewer, Power Nickel und Nordex

  • Märkte
  • erneuerbare Energien
  • Rohstoffe

Die Börsen rund um den Globus bewegen sich weiterhin Richtung Norden und befinden sich trotz der Unsicherheiten in der Geopolitik inmitten einer Jahresendrally. Befeuert werden dürfte diese durch die laufende Entspannung an der Zinsfront. So hält sich der deutsche Leitindex DAX weiterhin nahe an der wichtigen 16.000 Punktemarke. Zudem dürften Technologieunternehmen, die in den vergangenen Monaten stark korrigierten, vor einer scharfen Erholungswelle stehen.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 20.11.2023 | 05:10

Hier ist deutlich Luft nach oben - Volkswagen, Globex Mining, Siemens Energy

  • Elektromobilität
  • Rohstoffe
  • erneuerbare Energien

Die Bullen haben nach den Korrekturen der vergangenen Wochen das Zepter zurückerobert. Ungeachtet der unsicheren geopolitischen Lage und unterstützt von einer sich entspannenden Zinsfront konnten sich auch Technologiewerte von ihren kürzlich erzielten Jahrestiefstständen deutlich erholen. Zudem klopfte der deutsche Leitindex DAX an seine psychologisch wichtige Marke von 16.000 Punkten. Ein Überwinden dürfte einen Angriff des Allzeithochs bei 16.532 Punkten noch in diesem Börsenjahr zur Folge haben.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 13.11.2023 | 05:10

Plug Power versagt, Almonty Industries und Rheinmetall mit Ausrufezeichen

  • Wasserstoff
  • Rüstung
  • Rohstoffe

Als wäre die Wasserstoffbranche, der eine verheißungsvolle Zukunft in Bezug auf das Erreichen der Klimaziele nachgesagt wird, in den vergangenen Monaten nicht schon genug abgestraft worden. Nun erfolgte nach den desaströsen Quartalszahlen von Plug Power bei vielen Peergroup-Unternehmen ein weiterer Ausverkauf. Dagegen gibt es im Bereich Photovoltaik Lichtblicke aus China zu vermelden, wodurch der Marktführer vor einem starken Turnaround stehen könnte.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 10.11.2023 | 05:10

Hier schreit es nach Turnaround - Siemens Energy, Edison Lithium, Rock Tech Lithium

  • Elektromobilität
  • erneuerbare Energien
  • Rohstoffe

Die Zukunft gehört der grünen Energie, um die Klimaneutralität Mitte des laufenden Jahrhunderts zu erreichen. Trotz der Unterstützung der Politik kam es in den vergangenen Monaten zu teils horrenden Verlusten bei Wasserstoff-, Wind- oder Solaraktien. Auch die dafür benötigten Rohstoffe knickten aufgrund der drohenden globalen Rezession ein und befinden sich, wie beispielsweise Lithium, auf einem Zweijahrestief. Langfristig dürfte die Nachfrage nach kritischen Rohstoffen erneut stark steigen, was eine neue Aufwärtsbewegung einläuten dürfte.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 06.11.2023 | 05:10

Diese Aktien liegen voll im Trend - BYD, Defense Metals, Rheinmetall

  • Seltene Erden
  • Rüstung
  • Elektromobilität

Nach der Korrektur der letzten Wochen konnte der DAX mit dem Überschreiten der 15.000 Punkte-Marke positive Signal im Hinblick auf eine Jahresendrally senden. Trotz der eskalierenden Ereignisse in Gaza scheinen die Weltbörsen weiter Richtung Norden zu wollen. Rückenwind bekommen diese von Seiten der Geldpolitik. So könnte fürs Erste das Ende der Zinserhöhungen eingeläutet sein. Besonders die arg gebeutelten Unternehmen aus der Technologiebranche dürften dadurch profitieren.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 30.10.2023 | 05:10

Positive Signale bei Siemens Energy, Manuka Resources und Covestro

  • Erneuerbare Energien
  • Märkte
  • Rohstoffe

Prognoseanpassungen und Staatshilfen waren in der vergangenen Woche die Schlagwörter an der Deutschen Börse. Neben den Automobilherstellern Mercedes Benz und Volkswagen überraschte der Elektro- und Energietechnikhersteller Siemens Energy mit Gesprächen über Staatsbürgschaften. Vor allem das Windgeschäft, das für die Klimawende als essenziell angesehen wird, schwächelt. Überhaupt liegen Unternehmen der Erneuerbare Energien meilenweit hinter einer möglichen Konsolidierung. Noch nicht eingerechnet ist zudem das Problem der Beschaffung von kritischen Rohstoffen zum Bau der neuen Technologien.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 26.10.2023 | 05:10

Coinbase, Desert Gold Ventures, MicroStrategy - Gold auf 3.700 USD, Bitcoin unbezahlbar

  • Gold
  • Silber
  • Bitcoin

Kennen Sie das Buch „Rich Dad, Poor Dad“, dass sich über lange Zeit in den Top-10-Bestsellerlisten des Wall Street Journal, der USA Today und der New York Times tummelte? Dessen Autor, Robert Kiyosaki, gab kürzlich über die Plattform X, ehemals Twitter, seine Prognosen für seine „harten Assets“ preis. Demnach erwarte er für den Goldpreis einen erheblichen Anstieg auf 3.700 USD, Bitcoin dagegen werde einen Preis von 135.000 USD erreichen.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 23.10.2023 | 05:10

Volkswagen VZ, Altech Advanced Materials, Dürr – Den Rückschlag als Chance nutzen

  • Märkte
  • Analysten
  • Elektromobilität
  • Netzspeicher

Die vergangene Börsenwoche geht mit Sicherheit nicht als die ruhmreichste in die Geschichte ein. Neben dem sich weiter ausweitenden Konflikt im Gaza-Streifen brachte auch die laufende Berichtssaison zum dritten Quartal eher negative Überraschungen mit sich. So verlor der deutsche Leitindex DAX allein in 5 Handelstagen über 4 % an Wert und rutschte unter die psychologisch wichtige Marke von 15.000 Punkten. Dennoch zeigen sich Analysten im Hinblick auf die weitere Entwicklung optimistisch.

Zum Kommentar