Menü

LUFTHANSA AG VNA O.N.

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Carsten Mainitz vom 29.10.2021 | 05:08

Kleos Space, Lufthansa, TeamViewer – Spannende Entwicklungen!

  • Raumfahrt

Der Kapitalmarkt lebt von Vielfalt. Börse handelt Zukunft und ist nie eine Einbahnstraße, das Pendel – so schmerzlich es auch manchmal ist – schwingt in beide Richtungen. Unternehmenswachstum ist genauso Treibstoff für Kurse wie Euphorie und Panik. Bei den folgenden Gesellschaften hat sich in der jüngsten Vergangenheit einiges getan. Wer wird bis Ende des Jahres am besten performen?

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 15.10.2021 | 04:44

Newmont Corp, Triumph Gold, Lufthansa, TUI – Dramatische Wende im Kurs!

  • Gold
  • Edelmetalle
  • Reisen

Gold und Silber drehen signifikant ein, Lufthansa und TUI haben ihre großen Kapitalerhöhungen durchgezogen – wie geht es hier weiter? Wenn auch die großen Indizes im Oktober eine starke Korrektur erlebten, gestern gab es in mehrfacher Hinsicht eine dramatische Wende. Die Volatilität als Schwankungsindikator kam in den letzten Tagen sogar so stark zurück, dass sie wieder unter den Schwellenwert von 20 fiel. Dieser Indikator zeigt, dass der Absicherungsbedarf wohl schwindet, d.h. das Interesse der Anlegergemeinde eher wieder nach oben gerichtet ist. Doch die Inflation kann der Party noch einen Strich durch die Rechnung machen – das wäre aber wiederum ein Kaufargument für die Edelmetalle! Wir richten unseren Blick auf einige Turnaround-Kandidaten.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 27.09.2021 | 04:44

Central African Gold, TUI, Lufthansa – Achtung, das waren die Tiefststände!

  • Gold
  • Reisen

Die Aufwärtsbewegung an den Börsen ist sehr fortgeschritten, denn in den letzten Jahren wurde die Höherbewertung von Aktien (und auch Immobilien) durch billiges Geld von den Notenbanken alimentiert. Nun zeigt sich aber Inflation in den Statistiken, für Europa zuletzt offiziell ein Plus von 3,8%. Dass diese Teuerungsrate durch ihre Messmethode wenig der Realität entspricht, ist allgemein bekannt. Der reale Preisaufschlag in den wirklich relevanten Gütern dürfte bereits jenseits der 5%-Marke liegen. Man denke hierbei nur an die explodierenden Benzinpreise, das Brötchen beim Bäcker oder den Restaurantbesuch nach der Wiedereröffnung. Edelmetalle könnten ein probates Mittel sein, eine reale Kaufkraftsicherung zu erreichen. Wir rechnen mal genauer nach.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 23.09.2021 | 05:10

SFC Energy, Meta Materials, Lufthansa – Hoch hinaus

  • Vision

„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“. Diese Fußballer-Weisheit der Trainer-Legende Sepp Herberger, der Deutschland 1954 zum ersten Weltmeistertitel führte, ist auch auf die Wirtschaft übertragbar. Das Rad dreht sich weiter, einige Unternehmen haben das Vor-Corona-Niveau bereits wieder erreicht, andere kämpfen mit den globalen Lieferketten. Und die Zukunft um neue Technologien im Hinblick auf Unterhaltungselektronik, Luft- und Raumfahrt oder die 5G-Kommunikation verspricht bahnbrechende Erfindungen.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 02.09.2021 | 05:10

Siemens, Barsele Minerals, Lufthansa - Aktien zum Abheben

  • Märkte
  • Gold

Die Aktienindizes sind weiter im Aufwind. Enttäuschende Arbeitsmarktdaten sowie steigende Infektionszahlen aufgrund der Delta-Variante lassen mögliche Zinserhöhungen und ein Ende des Anleihekaufprogrammes durch die Notenbanken in weite Ferne rücken. Die ultralockere Geldpolitik mit weiteren Konjunkturhilfen der FED dürfte somit fortgesetzt werden und öffnet die Tür für ein weiteres Haussieren des Aktienmarktes.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 28.05.2021 | 04:38

Airbus, Lufthansa, TUI, Silver Viper - hier geht es los!

  • Reisen
  • Silber
  • Covid-19

In der dritten Welle der Corona-Pandemie wächst nun die Hoffnung, dass das Leben für uns Normalbürger wieder zurückkommt. Die täglichen Inzidenzzahlen, sofern dies das richtige Entscheidungskriterium ist, gehen flott zurück und das öffentliche Leben scheint schrittweise wieder möglich zu werden. Bei Airbus, Lufthansa und TUI gibt es erste Anzeichen einer wirtschaftlichen Entspannung. Grund für uns, ein paar Dinge genauer zu recherchieren.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 25.05.2021 | 05:08

Bayer, Saturn Oil + Gas, Deutsche Lufthansa – alle Zutaten für ein Kursfeuerwerk vorhanden!

  • Öl
  • Gas
  • Übernahme
  • Trading

Informationen bewegen Kurse. Mal nach oben, mal nach unten und manchmal prallen Informationen anscheinend „ab“ – von Marktteilnehmern ignoriert oder fehlinterpretiert. Leichter gesagt als getan ist es, die Informationen richtig in Bezug auf die Langfristperspektive des Unternehmens einzuordnen. So ist dann ein kurzfristiger Kursdämpfer, wie in der letzten Woche bei Bayer und der Deutsche Lufthansa zu verzeichnen, eine gute Einstiegschance. Aber auch Informationen, die im Detail komplex sind und erst einmal „verstanden“ werden müssen, bieten die Chance, ein wirkliches Schnäppchen zu machen. Hierfür ist der kanadische Öl- und Gasproduzent Saturn ein Beispiel. Die Gesellschaft stößt mit einer Akquisition in neue Dimensionen vor. Laut aktuellem Research eines Analysten hat die Aktie das Potenzial, sich zu verdreifachen. Wo werden Sie zugreifen?

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 17.03.2021 | 04:50

Lufthansa, H+M, Metro, RYU – Kurz vor dem Abheben!

  • Bekleidung

Nun verzögert sich die Impf-Strategie erneut, weil der Astra Zeneca-Wirkstoff wieder in den Fokus der Experten des Paul-Ehrlich-Instituts geraten ist. Sollten tatsächlich Blutgerinnungsstörungen nachgewiesen werden, könnte das die deutsche Impf-Strategie noch weiter ins Hintertreffen geraten lassen. Derzeit sind gerademal 7,9% der Deutschen einmal geimpft, über den Vollschutz verfügen erst rund 3% der Bevölkerung. Die Hoffnungen des deutschen Einzelhandels – und Touristikgewerbes liegen in einer schnellen Flächenimpfung, um das wirtschaftliche Leben wieder normalisieren zu können. Wir blicken auf einige Protagonisten.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 04.03.2021 | 05:15

SKRR Exploration, First Majestic, Lufthansa – Diese Werte heben ab!

  • gold

Schon wieder ein Ausverkaufstag für die Edelmetalle! Oft beobachtet in diesen Tagen, morgens eine Stabilisierung der Spotpreise und kaum setzt der US-Handel ein: Raus damit! Alle vermeintlichen Kurszuwächse werden auf der anderen Atlantikseite zum erneuten Leerverkauf genutzt. Gestern starteten wir bei 1.740 USD und landeten bei 1.702 USD im Tief - ein Minus von 2,2%. Die Strategie leuchtet angesichts steigender Renditen durchaus ein: Höhere Zinsen schaden der Goldhaltung – aber sie indizieren auch aufkeimende Inflation. Und wenn dieses Gespenst weiterhin durch die Hallen segelt, wird es letztlich einen Run auf Gold & Silber geben. Nur wie immer gilt: Es ist noch nicht die Zeit dafür…aber lang dauert es auch nicht mehr!

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 24.02.2021 | 04:50

Home Depot, RYU Apparel, Lufthansa – Platzt jetzt die Blase?

  • lifestyle

Als hätte der Allianz-Vorstand Oliver Bäte am Wochenende den Startschuss für eine heftige Korrektur der Technologiewerte als auch der Kryptowährungen gegeben. So äußerte sich der Konzernchef besorgt um das Thema Finanzmarktstabilität. Die Situation insbesondere an den Aktienmärkten ähnele der Situation vor dem Crash 2008 und dem Crash des Jahres 2000. Auch Börsenlegende Jim Cramer sagte am Montag, dass Investoren teure Tech-Companies in billigere, traditionelle Unternehmen tauschen sollten, die die Welle der Wirtschaftserholung mitreiten. Man wird sehen, ob die aktuelle Korrektur einen längeren Trend einläutet.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 07.12.2020 | 05:20

BYD, dynaCERT, Lufthansa: Aktien zum Abheben!

  • Investments

Wenn man sich im Moment umschaut, ist es schwierig, sich vorzustellen, dass es bald vorbei sein könnte mit Lockdown, Reiseverbot oder Grenzschließungen. Wie uns allerdings viele Börsenweisen gelehrt haben, läuft die Börse ja bekanntlich der Konjunktur voraus. Deswegen steigen Fluggesellschaften Reiseveranstalter und andere zyklische Aktien. Auch der Ölpreis hat sich seit seinem April-Tief mehr als verdoppelt. Es ist noch Zeit, sich die gefallenen Engel zu sichern.

Zum Kommentar