Menü schließen




EVOTEC SE INH O.N.

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von André Will-Laudien vom 11.07.2024 | 04:45

Mega-Rally steht an- Plus 500 % ist wahrscheinlich zu niedrig geschätzt! Evotec, Desert Gold, Cogia, VCI Global und Lufthansa

  • HighTech
  • Künstliche Intelligenz
  • Touristik
  • Biotech
  • Turnaround
  • Gold

Die Börse steigt und steigt – soviel verraten die immer neuen Höchststände der prominenten Indizes wie die NASDAQ 100, S&P 500 oder der Nikkei-Index. Wer genau hinschaut, erkennt aber einige Ungereimtheiten. Zum Beispiel erreichen derzeit nur 6 % aller gehandelten Titel neue Höchststände, über 70 % aller notierten Aktien fallen sogar seit Jahresbeginn. Kurz gesagt, die Welt-Liquidität aggregiert sich in nur wenigen Blockbuster-Titeln, der Rest wird links liegen gelassen. Solche Bubbles gab es schon im Jahr 1999, 2007 und 2015, gefolgt von einer 25 bis 50 % Korrektur. Wann es soweit ist, weiß keiner, vermutlich dauert die Party wegen der hohen Liquidität aber noch etwas an. Gold und Silber sind dabei interessante Ausbruchsformationen zu bilden. Picken Sie jetzt die Rosinen heraus!

Zum Kommentar

Kommentar von Armin Schulz vom 09.07.2024 | 07:18

Varta, Cardiol Therapeutics, Evotec – ACHTUNG: Hier tut sich etwas!

  • Varta
  • Cardiol Therapeutics
  • Evotec
  • Batterie
  • V4Drive
  • Sanierung
  • Herzerkrankungen
  • Herzmuskelentzündung
  • Herzbeutelentzündung
  • Herzinsuffizienz
  • CEO Wechsel
  • Übernahmegerüchte

Auf den Aktienmärkten kann man derzeit eine erhöhte Aktivität bei Varta, Cardiol Therapeutics und Evotec beobachten. Anleger sollten die Chancen nutzen, die sich daraus ergeben. Erhöhte Volatilität und Handelsvolumen können attraktive kurzfristige Gewinne bieten, während die verbesserte Liquidität den Ein- und Ausstieg erleichtert. Zusätzliche Informationsflüsse und Momentum-Effekte verstärken die Dynamik dieser Aktien, obwohl sie auch erhöhte Risiken mit sich bringen. Eine fundierte Analyse und umsichtiges Risikomanagement sind daher essenziell. Wir beleuchten, was aktuell in den drei Werten vor sich geht.

Zum Kommentar

Kommentar von Armin Schulz vom 25.06.2024 | 06:00

Evotec, Royal Helium, Nel ASA – Turnaround Kandidaten im Check

  • Evotec
  • Royal Helium
  • Nel ASA
  • Biotech
  • Pharma
  • Übernahmegerüchte
  • Helium
  • CO2
  • CO2-Gutschriften
  • Kondensat
  • Industriegas
  • Wasserstoff
  • grüner Wasserstoff
  • Elektrolyseur

Mit dem jüngsten Anstieg der Aktien von Power Nickel, nach einem Bonanza Fund bei ihren Explorationsarbeiten, rückt das Thema "Turnaround Kandidaten an der Börse" wieder in den Vordergrund. Solche Unternehmen, die nach deutlichen Kursrückgängen wieder auf Kurs kommen, bieten Anlegern enorme Gewinnpotenziale. Die Erholung nach einer tiefen Krise kann eine zweite Chance für Investoren darstellen, verlangt jedoch ein feines Gespür für Marktanalysen und Timing. Der Erfolg der Investition hängt maßgeblich von der richtigen Auswahl und dem Einstiegszeitpunkt ab. Wir sehen uns drei Kandidaten an.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 24.06.2024 | 05:05

Plug Power, Carbon Done Rights Developments, Evotec – Turnaround nach dem Kursverfall

  • Brennstoffzellen
  • Emissionszertifikate
  • Biotechnologie

Nach den Kurssprüngen in den vergangenen Wochen gab es bei den großen US-Indizes Dow Jones, S&P 500 sowie der Technologiebörse Nasdaq erste Anzeichen einer vorübergehenden Topbildung. Kein Wunder, befinden sich diese nach der seit November laufenden Aufwärtsbewegung im überkauften Bereich. Einmal mehr ist es für Anleger wichtig, trotz einer möglichen Korrektur, die Gewinner der nächsten Wochen herauszupicken.

Zum Kommentar

Kommentar von Armin Schulz vom 10.06.2024 | 06:00

Evotec, Vidac Pharma, Bayer – Biotech und Pharma: Chancen für Anleger

  • Evotec
  • Vidac Pharma
  • Bayer
  • Pharma
  • Biotech
  • Onkologie
  • Immunonkologie
  • Düngemittel
  • Glyphosat
  • PCB

In der sich ständig wandelnden Landschaft der Pharma- und Biotechnologiebranche spielen Innovationskraft und strategische Ausrichtung eine entscheidende Rolle für den Erfolg. Sowohl etablierte Konzerne als auch junge, aufstrebende Unternehmen konkurrieren um Marktanteile und wissenschaftliche Durchbrüche. In diesem Kontext lohnt es sich, einen genaueren Blick auf Vidac Pharma, Bayer und Evotec zu werfen. Diese Unternehmen verfolgen unterschiedliche Ansätze und Strategien, um ihre jeweiligen Ziele zu erreichen. Wie schaffen sie es, sich in einem hochdynamischen Marktumfeld zu behaupten und welche Perspektiven zeichnen sich für die Zukunft ab?

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 10.06.2024 | 04:45

Nasdaq Short-Wetten bleiben gefährlich! TUI, Saturn Oil + Gas, Plug Power und Evotec im Fadenkreuz

  • Biotech
  • Reisen
  • Öl & Gas
  • Turnaround
  • Wasserstoff

In der letzten Woche hat die Nvidia-Aktie den Bären das Fürchten gelehrt. Denn trotz massiver Kursgewinne in den letzten Monaten, machte die Aktie des Spezialisten für Hochleistungs-Chips noch einmal 20 % Plus oder 600 Mrd. USD Bewertungsaufschlag. Nun ist der Wert hinter Microsoft der zweitteuerste Wert der Welt, noch vor Apple. Das Ganze geschah natürlich nicht ohne Grund, denn ab heute handelt der Wert ex-Gratisaktien 1:10. Für Aktionäre bedeutet das eine Verzehnfachung der Stückzahl im Depot. Per se ändert sich dadurch am Marktwert nicht viel, denn auch der Kurs wird zur Eröffnung um 90 % herabgesetzt. Das soll den Titel "leichter" machen und es Kleinanlegern erleichtern, endlich auch dabei zu sein. Aktien-Splits dieser Art sind an der NASDAQ Usus und haben den Anlegern oft in den Folgemonaten zusätzliche Kursgewinne beschert. Wo liegen die Chancen für Anleger?

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 06.06.2024 | 04:45

Rallystart für BioTech! Evotec, Bayer, Defence Therapeutics, CureVac und BioNTech in der Pole-Position

  • BioTech
  • Impfstoff
  • Krebsforschung
  • Pharma
  • Turnaround

Sell in May and go Away! Weit gefehlt, denn auch im Juni steigen die Börsen munter weiter. Nach einem enttäuschenden Jahresauftakt gibt es nun auch im Sektor BioTech erste Regungen. Bayer und Evotec sollten ihren Boden gefunden haben, die Ausblicke lesen sich schon besser. BioNTech, CureVac und Defence Therapeutics liefern gute Daten zu verschiedenen Krebs-Impfstoffen. Wer hier die Tür aufschlägt, kann Millionen Menschenleben retten. Und Investoren sollten ein Vermögen verdienen, wenn eines der Vakzine ins Schwarze trifft. Wir analysieren Chancen und Risiken.

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 04.06.2024 | 15:04

Evotec, Gamestop, Nel und TUI sind gefragt, aber was sind Top Investments?

  • Investments

Die Aktien von Evotec, Gamestop, Nel und TUI befinden sich momentan im Fokus von Investoren und das aus verschiedenen Gründen. Starker Kursanstieg oder Kursverlust, Urlaubssaison und die Pleite eines Wettbewerbers. Klingt alles spannend, aber es lohnt sich zu recherchieren, welche interessanten Unternehmen es abseits des Mainstreams gibt. In unserem Bericht haben wir drei Unternehmen zusammengefasst, die ein attraktives Kurspotenzial haben können.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 30.05.2024 | 06:55

Bereits Plus 180 % in 2024 - wer bietet mehr? BioNTech, Bayer, Cardiol Therapeutics oder Evotec?

  • Biotech
  • Pharma
  • Covid-19
  • Impfstoffe
  • Herzerkrankungen

Für Investoren im BioTech-Sektor verläuft das Jahr 2024 wieder sehr holprig. Man wartet auf den Big Bang, der sich aber bis jetzt noch nicht gezeigt hat. In einem Sektor wo es keine Pandemie mehr gibt und die Krebsforschung immer noch feststeckt, ist die Selektion sehr wichtig geworden. Erschwerend ist nun der anlegerunfreundliche Kapitalmarktzins, hier hofft man von Quartal zu Quartal auf die Unterstützung der Notenbanken. Umso mehr ist es wichtig, die innovativsten Geschäftsmodelle zu identifizieren und ihnen zu folgen. BioNTech hat derzeit keinen Blockbuster, aber immerhin gut 17 Mrd. EUR in der Kasse. Pharmagigant Bayer hat sich seit 2019 im Kurs gefünftelt und auch Evotec gleicht einem Desaster. Eine schöne Entwicklung zeigt bislang Cardiol Therapeutics, wie geht es hier weiter?

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 27.05.2024 | 11:31

Evotec, First Hydrogen, Gamestop, Nel ASA: Ein großer Schritt!

  • Investments

Die Märkte erleben einen freundlichen Wochenstart. DAX und MDAX notieren im Plus und an der Spitze der am häufigsten gehandelten Aktien bei Tradegate notiert Nvidia mit 3.633 Trades. Die Aktien handeln momentan bei 1.013,60 EUR und somit im 3,31 % im Plus. Mit einem Kursanstieg von 38,74 % auf 24,39 EUR und 2.421 Trades rangiert Gamestop auf Rang zwei. Nel ASA ist mit 1.077 Trades ebenfalls unter den Top-5 von Tradegate. Die Aktien des Wasserstoffunternehmens kann um 6,79 % auf 0,6478 EUR zulegen. Das Biotechunternehmen Evotec schafft es mit 349 Trades auf Rang zwei unter den MDAX-Titeln. Die Aktien legen um 2,40 % auf 9,18 EUR zu. Eine besondere Meldung mit Kursbeeinflussung wurde am Morgen von First Hydrogen veröffentlicht. Mehr dazu im Bericht.

Zum Kommentar