Menü

Wasserstoff


Kommentar vom 28.09.2020 | 09:47

BYD, Plug Power, Scottie Resources: Wer hat die beste Erfolgsgeschichte?

  • Elektromobilität
  • Wasserstoff
  • Gold
  • Exploration

Es gibt an der Börse verschiedene Branchen, die für Investoren momentan besonders interessant sind. Das Thema Mobilität beschäftigt die Menschen rund um den Globus und jede Entwicklung wird genauestens verfolgt. Fortschritte werden durch höheres Interesse für die Aktien honoriert. Bei Rückschritten und Skepsis reagieren die Anleger wie ein scheues Reh und steigen aus. Es gibt zu viele Möglichkeiten zu investieren und die Verweildauer in Aktien ist besonders für Spekulanten ein kritischer Faktor. Es lohnt sich wie immer nach rechts und links zu schauen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 28.09.2020 | 05:50

BioNTech, NEL ASA, Silver Viper: Im Einkauf liegt der Gewinn

  • Covid-19
  • Wasserstoff
  • Silber
  • Investments

Auf das richtige Timing kommt es bekanntlich an der Börse an. Investoren, die sich positionieren möchten, suchen möglichst einen optimalen Einstiegszeitpunkt. Aber selten gelingt es auch erfahrenen Börsianern, dass der Tiefpunkt vor einem Kursanstieg erwischt wird. Im Zusammenhang mit der aktuellen Corona Pandemie und den Unsicherheiten, wie sich der Verlauf einer möglichen zweiten Ansteckungswelle entwickelt, kam es in den vergangenen Wochen bereits zu erheblichen Kursschwankungen und Einstiegschancen an den Börsen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 22.09.2020 | 05:50

NEL ASA, Newlox, Shell: goldige Gewinne mit Umweltschutz

  • Gold
  • Umweltschutz
  • Wasserstoff
  • Energie

An der Börse wird bekanntlich die zukünftige Entwicklung von Unternehmen gehandelt. Je nach Branche und Geschäftsmodell sind Aktien besonders gefragt oder eben ‚Out‘. Konservative Investoren richten sich üblicherweise nach Bewertungsmodellen, um eingrenzen zu können, wie hoch der Wert einer Aktie unter welchen Prämissen steigen kann. In der Praxis kann man mit theoretischen Berechnungen aber auch falsch liegen, deshalb dienen sie vielmehr als Orientierung. Die beiden klassischen Fälle sind der Boom und Crash. In der einen Situation läuft einem der Kurs davon und in dem anderen Fall kommt die Rendite unter Druck.

Zum Kommentar

Kommentar vom 14.09.2020 | 05:50

Ballard Power, Nikola, Saturn Oil & Gas - Kurs-Potenzial mit guten Ideen

  • Wasserstoff
  • Erdöl
  • Logistik
  • Brennstoffzellen

Am vergangenen Freitag haben Gerüchte dafür gesorgt, dass die Aktien des kanadischen Explorationsunternehmens Giga Metals um 185% gestiegen sind. Mehreren Quellen zur Folge plane Tesla zukünftig von diesem Unternehmen Nickel und Kobalt aus British Columbia zu beziehen. Der Grund dafür sei vor allem, dass Giga Metals den Bergbaubetrieb zukünftig u.a. mit Energie aus Wasserkraft durchführen kann. Darüber hinaus gelten die Umweltauflagen in Kanada weltweit zu den strengsten. Vor diesem Hintergrund ist es Tesla möglich, den eigenen CO2-Fussabdruck zu verbessern. Ein sinnvoller und überfälliger Schritt, der hoffentlich auch Nachahmer findet.

Zum Kommentar

Kommentar vom 08.09.2020 | 05:50

Blackrock Gold, NEL ASA, XIAOMI – Erfolgsgeschichten mit Potenzial

  • Innovationen
  • Wasserstoff
  • Smartphones
  • Edelmetalle

Entdeckungen und Innovationen treiben die Aktienkurse an den Börsen. Ja nachhaltiger der Erfolg, desto höher die Wertsteigerung für die Aktionäre. Es ist daher kaum verwunderlich, dass die Veränderungen und Entwicklungen im wirtschaftlichen Alltag zur Folge haben, dass alte Namen verschwinden können und von neuen Unternehmen ersetzt werden. Abgesehen von der ältesten Währung der Welt, ist nichts für die Ewigkeit. Ob der historische Investmentansatz: „Kaufen und liegenlassen“ auch heute noch gilt, hängt wie immer vom Unternehmen ab.

Zum Kommentar

Kommentar vom 31.08.2020 | 05:50

Ballard, Burcon, dynaCERT - Börsenlieblinge mit enormen Kurspotenzial

  • Umweltschutz
  • Wasserstoff
  • Vereinte Nationen
  • Mobilität

Investoren lieben Geschäftsmodelle, die skalierbar sind und die Welt positiv verändern können. Patente und Profitabilität sind dann für die Höhe der Kursgewinne entscheidende Faktoren. Bei manchen Geschäftsideen ist jedoch auch Geduld gefordert, was sich dennoch lohnen kann, wie wir anhand von drei Beispielen erkennen können. Wasserstoff, Proteine und Umweltschutz werden uns in den kommenden Jahrzehnten begleiten und den Investoren mit den richtigen Unternehmen wahrscheinlich überdurchschnittliche Kursgewinne bescheren können. Das Momentum bei den verschiedenen Aktien kann jedoch zeitlich unterschiedlich ablaufen und vor diesem Hintergrund ist die Diversifikation für ein Zukunftsportfolio besonders wichtig.

Zum Kommentar

Kommentar vom 27.08.2020 | 05:50

NEL ASA, PowerCell Sweden, Royal Helium - die Luftfahrt als Wachstumsmarkt

  • Helium
  • Wasserstoff
  • Luftfahrt
  • Mobilität

Das britische Unternehmen Hybrid Air Vehicles sitzt in Bedford, nördlich von London, und entwickelt mit Airlander das größte Flugzeug der Welt. Die Besonderheit dieses Typs ist jedoch, dass es sich um ein Hybrid aus Luftschiff und Flugzeug handelt. Helium hält das Luftschiff in der Höhe und Motoren steuern den Start, die Flugrichtung und natürlich auch die Landungen. Besondere Vorteile von Airlander sind, dass die Besatzung bis zu fünf Tage in der Luft bleiben kann und es ist keine Start- oder Landebahn erforderlich. Das Luftschiff kann auf allen ebenerdigen Flächen starten und landen, die eine erforderliche Mindestgröße für den Riesen bieten. Aktuell steuern vier Dieselmotoren die Richtung des Flugzeuges, in Zukunft sollen jedoch zwei Verbrenner durch Elektromotoren ersetzt werden. Das Unternehmen geht davon aus, dass Airlander im Vergleich zu herkömmlichen Flugzeugen nur 25% der Energie für dieselbe Aufgabe benötigt.

Zum Kommentar

Kommentar vom 19.08.2020 | 07:56

dynaCERT, TUI, Varta - wo lohnt sich jetzt der Einstieg?

  • Vereinte Nationen
  • Umweltschutz
  • Reisen
  • Wasserstoff

Die Corona Pandemie hat die Gesellschaft und Wirtschaft in den vergangenen Monaten verändert. Themen wie Social Distancing gab es in dieser ausgeprägten Form noch nicht und hat z.B. die Reisebranche auf den Kopf gestellt. Durch staatliche Rettungsmaßnahmen mussten Fluggesellschaften und Reiseunternehmen mit Liquidität versorgt werden, damit die systemrelevanten Konzerne nicht unverschuldet in die Zahlungsunfähigkeit rutschen und durch einen Dominoeffekt viel größere und unkontrollierbarere Schäden entstehen. Aber auch in der Technologiebranche hat sich viel getan und es gibt spannende Entwicklungen, die für Investoren lukrativ sein können.

Zum Kommentar

Kommentar vom 04.08.2020 | 05:50

dynaCERT, McPhy, SolGold - die richtigen Zukunftsaktien

  • Wasserstoff
  • Gold
  • Silber
  • Kupfer

Skalierbarkeit ist üblicherweise ein entscheidendes Merkmal für Erfolgsgeschichten. Sobald die Vorarbeit oder Entwicklung abgeschlossen wurde, beginnt das Geldverdienen. Patente können darüber hinaus einer Lizenz zum Geld drucken gleichkommen. Neben der Technologie-Branche trifft die Beschreibung auch auf die Rohstoff-Industrie zu. Wer zukünftig auf Gold und Kupfer sitzt, hat die entscheidenden Metalle zum Schutz von Vermögen und für die Umsetzung der Elektrifizierung des Alltags. Es gibt sogar Unternehmen, die Projekte mit Gold- und Kupfervorkommen halten.

Zum Kommentar

Kommentar vom 03.08.2020 | 05:50

Ballard Power, NEL ASA, Desert Gold - warum wir Panik sehen werden

  • Wasserstoff
  • Gold
  • Exploration
  • Mobilität

In den vergangenen zwei Jahren sind die Aktien von börsennotierten Wasserstoff-Unternehmen aus Mangel an Alternativen deutlich gestiegen. Ein neues Öko-System mit Wasserstoff als Energieträger wird weltweit geschaffen und im Rahmen des Aufbauprozesses positionieren sich Zulieferer aus allen Teilen der Welt - rund um den Globus. Einige dieser Unternehmen haben bereits eine lange Historie hinter sich und können sich nun aufgrund der staatlich geförderten Erfolgsaussichten erfreuen. Politische Maßnahmen und die Erhöhung der Geldmenge, durch die Notenbanken, sorgen in einer weiteren Branche für einen Nachfrageboom, den bislang nur wenige Investoren im Fokus haben - die Entdeckung von Gold Reserven. Die Flucht aus Geld treibt die Nachfrage nach physischem Gold auf historische Höchstkurse und ein Ende ist aufgrund einer drohenden zweiten Corona Ansteckungswelle nicht in Sicht. Den großen Produzenten schrumpften bereits seit 2012 die Gold Reserven um 34% und es wird befürchtet, dass die jährliche Produktionsmenge von 118 Mio. Unzen in 2020 auf unter 65 Mio. Unzen in 2029 sinken wird. Eine Übernahmewelle im Explorations-Sektor ist logische Konsequenz.

Zum Kommentar

Kommentar vom 24.07.2020 | 05:50

NEL ASA, Royal Helium, SolGold - Korrekturen bieten Einstiegschancen

  • Gold
  • Helium
  • Wasserstoff
  • Vermögen

Es sind spannende Zeiten für Investoren, die sich an Trends und Technologien orientieren. Mobilität ist ein heißdiskutiertes Thema der Gegenwart. Die Speicherung von Energie spielt neben der Entstehung eine entscheidende Rolle. Wer in diesem Markt Lösungen vorweisen kann, hat einer lukrative Zukunft vor sich. Es gibt zudem Nischen, die großen Mehrwert bieten und unabkömmlich für eine moderne Gesellschaft sind. Darüber hinaus beschäftigt das Thema Absicherung des Vermögens die Menschen rund um den Globus. Es lohnt sich mehr denn je über strategische Anlagen nachzudenken.

Zum Kommentar

Kommentar vom 21.07.2020 | 12:58

dynaCERT, EXMceuticals, windeln.de - warten auf den Turnaround

  • Turnaround
  • eCommerce
  • Wasserstoff
  • Cannabis

Anleger gehen in der Regel davon aus, dass ihr Investment ab dem Einstieg steigen sollte. Diese Hoffnung haben die Verkäufer der Aktien bereits aufgegeben oder sie sehen das Potenzial begrenzt, manchmal sind es aber auch persönliche Umstände, die zu einer Verkaufsentscheidung beitragen. Sobald die Nachfrage nach Anteilen eines Unternehmens gegenüber dem Angebot zulegt, wird üblicherweise der Wert steigen. In der Regel sind positive Nachrichten zu einer Branche oder einem Unternehmen der Auslöser für die erneute Zunahme des Interesses.

Zum Kommentar

Kommentar vom 03.07.2020 | 09:56

Plug Power, Scottie Resources, ThyssenKrupp - auf die Gewinner-Aktien setzen

  • Wasserstoff
  • Gold
  • Energie
  • Energiewende

Innovationen bringen Veränderungen in den Alltag. Idealerweise bringen Neuerungen eine Verbesserung. Wehe dem, der den Umbruch verschläft. Das Streben nach einer besseren Welt und Gewinnmaximierung kann aber auch auf einen kollektiven Irrweg führen. Aus diesem Grund ist stets die Gesamtheit eines Trends zu hinterfragen. Am Beispiel Wasserstoff wird deutlich, welche Chancen und Probleme entstehen können, wenn nicht berücksichtigt wird, woher der Strom zur Herstellung des Energieträgers kommt. Es lohnt sich hinter die Kulisse zu schauen.

Zum Kommentar

Kommentar vom 01.07.2020 | 14:22

Desert Gold, NEL ASA, NetCents - welche Aktie hat jetzt das höchste Potenzial?

  • Gold
  • Wasserstoff
  • Kryptowährungen
  • Blockchain

Wasserstoff und Krypto-Technologien sind zukunftsträchtige Themen, die Börsianer momentan besonders interessieren. Die Kursentwicklung von NEL ASA und NetCents ist aber wahrscheinlich auch ein Vorgeschmack auf das, was Desert Gold noch bevorsteht, wenn das aktuelle Bohrprogramm an die Erfolge aus der Vergangenheit anschließen wird. Der Goldpreis kann seit Mai 2019 von unter 1.300,00 USD pro Feinunze auf aktuell rund 1.800,00 USD zulegen. In diesem Zusammenhang stellt sich nur noch die Frage, wann die Unternehmen im Gold-Sektor so richtig durchstarten werden. Wer dabei sein will, der positioniert sich rechtzeitig.

Zum Kommentar

Kommentar vom 10.06.2020 | 05:50

dynaCERT, NEL ASA, Nikola - die Börse feiert die Zukunft

  • Wasserstoff
  • Diesel
  • Logistik
  • Transformation

Die Wasserstoffbranche hat die Corona Pandemie bereits hinter sich gelassen und feiert den Zuspruch der Börsianer. Die Aktien von Unternehmen, die dem sauberen Energieträger und Katalysator zugeordnet werden können, sind wieder sehr gefragt und bescherten den Investoren seit März 2020 zum Teil enorme Kursgewinne. Die Fortschritte und Meldungen reißen nicht ab und es kann sich lohnen, einen Blick auf die jüngsten Entwicklungen zu werfen.

Zum Kommentar