Menü schließen




Healthcare

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Juliane Zielonka vom 23.09.2022 | 05:00

Defence Therapeutics, Amazon, BioNTech - innovative Technologien für die Gesundheit

  • Healthcare
  • Plattform
  • Krebs
  • Zukunftstechnologie
  • Forschung
  • Pharma

WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus sieht das Ende der Corona-Pandemie in greifbarer Nähe, Firmen wie BioNTech haben weitere Produkte in der Pipeline, um erfolgreiche Arzneimittel in den Markt zu bringen. Damit dies gründlich und zeitlich schneller geschieht, tritt die kanadische Firma Defence Therapeutics an, um mit einer speziellen Plattformtechnologie in der Onkologie die Entwicklungszyklen zu verkürzen. Krebs ist noch immer nicht ausgerottet. Ein Ende ist allerdings auch in Sicht bei der hauseigenen Healthcare Sparte von Amazon. Amazon Care schließt zum Ende des Jahres seine Pforten. Doch der Konzern in Seattle kann noch immer nicht von der lukrativen Gesundheitsbranche lassen...

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 07.06.2022 | 05:08

XPhyto, BioNTech, Morphosys – Die nächste Kurs-Welle kommt!

  • Biotech
  • Covid-19
  • Healthcare
  • Krebs

Corona war in den letzten Jahren das vordringlichste Thema, welches die Welt aber auch die Börsen bewegte. Health Care ist und bleibt ein Megatrend. Es liegt in der Natur der Sache, dass sich die Schwerpunkte im Laufe der Zeit ändern. Innovative Ansätze oder Dareichungsformen bleiben dagegen Dauerbrenner. Auch in der Forschung gegen Krebs gibt es viele Fortschritte. Diese Unternehmen werden in der Zukunft gehörig mitmischen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 16.03.2022 | 05:08

Valneva, Perimeter Medical Imaging AI, Bayer– Immun gegen die Krise?

  • Gesundheit
  • Healthcare
  • Medizintechnik
  • Innovationen
  • Corona
  • Investments

Kaum schien die Corona-Pandemie im Griff zu sein, schockt die Welt der Einmarsch russischer Truppen in der Ukraine. Bislang haben die Börsen das Ganze gut verdaut. Aber auch ohne eine weitere Eskalation wird die Versorgungslage u.a. mit Rohstoffen schwieriger. Erste Vorboten erwarten uns schon jetzt an den Zapfsäulen. Der Anstieg der Inflation wird sich fortsetzten. Wo soll man angesichts dieser Gemengelage investieren? Unabhängig von Wirtschafts- und Sicherheitslage sind Aktien aus der Gesundheitsbranche eine gute Wahl. Auch abseits der Bekämpfung von Viren oder Infektionskrankheiten gibt es große Wachstumsfelder. Krebs ist solch ein Thema. Auch bringt die Medizintechnik zunehmend innovative Technologien, teilweise in Verbindung mit Künstlicher Intelligenz, mit Disruptionspotenzial auf den Markt.

Zum Kommentar