Menü schließen




Biotech

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Stefan Feulner vom 03.08.2021 | 05:10

Siemens Healthineers, Cardiol Therapeutics, BioNTech – Die Blockbuster von morgen

  • Biotechnologie

Der Kampf gegen das Corona-Virus und die mögliche Rückkehr zum gewohnten Alltag verspricht Unternehmen aus dem Biotechnologiesektor Milliardengewinne. An vorderster Front sind die Impfstoffproduzenten wie BioNTech mit seinem Pharmapartner Pfizer oder Moderna die Hauptprofiteure der Pandemie. Daneben wachsen Start-ups aus dem Diagnostik- und Therapiebereich heran, die mit ihren Rezepturen Blockbuster-Potenzial besitzen und in den kommenden Jahren einen ähnlichen Weg wie die Vakzin-Hersteller gehen könnten.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 26.07.2021 | 05:08

Biontech, Cardiol Therapeutics, Curevac – wie geht es weiter?

  • Biotech

Schmunzeln oder Kopfschütteln? Beides sind gut nachvollziehbare Reaktionen, die Anleger angesichts der neuesten Aussagen des Deutsches Aktien Instituts (DAI) haben könnten. Das DAI fordert bessere Bedingungen für Börsengänge von Wachstumsunternehmen, um ein Abwandern solcher Firmen an ausländische Börsen zu verhindern, so wie dies u.a. bei Biontech geschehen ist. "Vor allem Unternehmen mit spezialisiertem Geschäftsmodell und hohem Finanzierungsbedarf sind auf ausländische Investoren angewiesen", erklärte Uta-Bettina von Altenbockum. Das aber auch kein wirklich neues Phänomen. Andere Länder haben schon lange Zeit bessere Rahmenbedingungen für Kapitalgesellschaften und auch bessere steuerliche Anreize für Investoren geschaffen. Eigentor. Welche Chancen gibt es?

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 12.07.2021 | 05:08

Curevac, Xphyto Therapeutics, Paion – wo sind die Wendepunkte?

  • Biotech

„Chance und Risiko sind zwei Seiten derselben Medaille“, will heißen, mit großen Renditepotenzialen geht auch das Risiko einher, empfindliche Kursverluste einzufahren. Insbesondere der Bereich Biotechnologie bietet Anlegern ein breites Universum, um lukrative Investments zu finden. Wir stellen Ihnen nachfolgend drei spannende Ideen vor. Wer macht das Rennen?

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 08.07.2021 | 05:10

BioNTech, Defence Therapeutics, Moderna – Das Rad dreht sich weiter

  • Biotechnologie

Nach einem zögerlichen Start kommt Deutschland mit dem Impfen gut voran. Rund 47,5 Mio. Menschen, das macht 57,1% der Gesamtbevölkerung aus, sind mindestens einmal geimpft. Die Zahl der komplett geimpften Personen steigt auf 39,9%. Rosige Aussichten für den Sommer in der Republik. Doch nun kommt die Delta-Variante. Laut ersten Studien zeigt sich diese resistenter gegen die bisher auf dem Markt befindlichen Impfstoffe als andere Varianten. Die Forschungen laufen weiter und neue Hersteller drängen auf den Markt, um am Milliardengeschäft teilhaben zu können.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 30.06.2021 | 05:08

Curevac, Cardiol Therapeutics, Morphosys – Hier geht es jetzt mächtig nach oben!

  • Biotech
  • Pharma

Biotechaktien bieten Anlegern nicht nur eine spannende, sondern auch sehr renditeträchtige Investition. Aber auch für Trader ist der Bereich aufgrund seiner hohen Volatilität interessant. Curevac beutelte es zuletzt arg, da die Wirksamkeit des Corona-Impfstoffes enttäuschte. Der Kurs von Morphosys fällt trotz guter News und positiver Analystenkommentare. Die kanadische Cardiol Therapeutics könnte kurz vor einer Neubewertung stehen. Wo lassen sich kurzfristig die größten Gewinne einfahren?

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 25.06.2021 | 05:10

Nordex, XPhyto Therapeutics, Siemens AG – Wachstum ohne Ende

  • Biotechnologie
  • Märkte

Die Federal Reserve (FED) ebnet den Weg: Nachdem in der vergangenen Woche anlässlich des Offenmarktausschusses die Diskussion um eine mögliche vorgezogene Zinserhöhung entbrannte, meldete sich gestern FED-Chef Jerome Powell persönlich und dämpfte die aufkeimenden Inflationssorgen. Zwar seien die Effekte der anziehenden Konjunktur am Ende der Corona-Pandemie stärker als prognostiziert, doch sollten diese mit der Zeit verblassen. Somit wird durch die lockere Geldpolitik das Wachstum weiter vorangetrieben. Ein Nährboden für Wachstums- und Technologieaktien und weiter steigende Kurse.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 22.06.2021 | 05:08

MorphoSys, Defence Therapeutics, Formycon – Biotechnologie-Aktien mit großem Potenzial!

  • Biotech

Seit Unternehmen wie BioNTech, Pfizer oder Moderna im Zuge der Coronapandemie zu zeigen vermochten, wie schnell und sicher mittels neuartiger biotechnischer Verfahren Impfstoffe entwickelt und in Massenproduktion gebracht werden können, sind Biotech-Aktien auch abseits von COVID-19 wieder in der Gunst der Anleger gestiegen. Allerdings bleiben einige Werte hinter den von Experten prognostizierten Kurszielen zurück, bei anderen geht es langsam (wieder) in die richtige Richtung. Im Folgenden drei Werte, die im Verhältnis zum aktuellen Kursniveau glänzende Chancen bieten.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 11.06.2021 | 04:24

Starker Rückenwind aus der Politik! Varta, Morphosys, Theta Gold Mines

  • Gold
  • Elektromobilität
  • Biotech

Für Unternehmer ist es heute eine besondere Herausforderung, Geschäftsmodelle zu identifizieren, die in naher Zukunft in den politischen Fokus geraten. Das traf etwa zur Jahrtausendwende auf den Mobilfunk zu, als Lizenzen für die kommenden Generationen versteigert wurden. Zwischendrin gab es wichtige Weichenstellungen in der Infrastruktur und Energiepolitik. Des einen Freud des anderen Leid – nun überlegt die Regierung im Rahmen des Klimaschutzes, Neubauten nur noch mit verpflichtender Solaranlage zu ermöglichen. Wieder ein maßgeblicher Eingriff, aber sicherlich in die richtige Richtung!

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 07.06.2021 | 04:29

Pharma-Werte mit Potenzial! CureVac, Cardiol Therapeutics, Formycon, Nanorepro

  • Pharma
  • Biotech

In Deutschland starben im Jahr 2019 rund 231.000 Menschen an den Folgen einer Krebserkrankung. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war Krebs damit die Ursache für ein Viertel aller Todesfälle. Dieser Anteil hat sich binnen 20 Jahren kaum verändert, auch wenn die Zahl der Krebstoten seit 1999 um rund 10 % gestiegen ist. Klare Nummer 1 bei den Volkskrankheiten in Deutschland sind Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, wie Herzinsuffizienz, koronare Herzerkrankung oder Herzinfarkt. Mit 18,2 Mio. Todesfällen stellten sie im Jahr 2019 weltweit die häufigste Todesursache dar. In Europa sterben jedes Jahr mehr als 4 Mio. Menschen an den Folgen einer solchen Erkrankung, davon sind 1,4 Mio. jünger als 75 Jahre. Die Forschung ist also weiterhin gefragt. Wir blicken auf interessante Vertreter der Branche.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 12.05.2021 | 05:13

Formycon, Nanorepro, Curevac, Psybio Therapeutics - Mit diesen Aktien Corona besiegen!

  • Covid-19
  • Biotech

Die Impfquote bewegt sich in Europa stetig nach vorne. Ursula von der Leyen bestellte kürzlich nochmal etwa 2 Mrd. Dosen von BioNTech. Nach all den Querelen um Astra Zeneca ist das vielleicht keine schlechte Entscheidung. Nachfolger in diesem Markt sind aber schon bald am Start. Curevac steht kurz vor der Zulassung ihres Impfstoffes und Formycon macht sich mit einer Therapie stark. Die Marburger Firma Nanorepro möchte einen hochvaliden Antigen-Test auf den Markt bringen, der den bereits Geimpften klare Auskünfte über den körpereigenen Zustand und der Immunabwehr geben kann. Die Schlagzahl im Gesundheitsbereich könnte derzeit wohl nicht höher sein.

Zum Kommentar