Menü

TENCENT HLDGS HD-_00002

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von André Will-Laudien vom 24.08.2021 | 04:07

Triumph Gold, Tencent, Baidu – China macht mächtig Dampf!

  • Gold
  • China
  • Technologie

Während die westlichen Hilfsorganisationen ihre Mitarbeiter aus Afghanistan ausfliegen, mehren sich die politischen Interessen direkter Anlieger Afghanistans. Der Binnenstaat an der Schnittstelle von Südasien, Zentralasien und Vorderasien grenzt an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan. Drei Viertel des Landes bestehen aus schwer zugänglichen Gebirgsregionen. Nach dem beinahe vollständigen Abzug der internationalen Truppen, kündigten die neuen Machthaber den Aufbau des islamischen Emirats Afghanistan an. China sieht sich als möglicher Retter der ersten Stunde und will dem zerrütteten Land schnell zu Hilfe kommen. Es geht natürlich um den Zugang zu wichtigen Rohstoffen.

Zum Kommentar

Kommentar von Armin Schulz vom 04.08.2021 | 05:19

Alibaba, Memiontec, Tencent – China die kommende Superwirtschaftsmacht

  • Wasser
  • Wasseraufbereitung
  • Onlinehandel
  • Spiele
  • Asien
  • Alibaba
  • Memiontec
  • Tencent

China hat der Pandemie in 2020 getrotzt. Im Gegensatz zu allen anderen Industrienationen, deren Wirtschaft zum Teil erhebliche Einbußen zu beklagen hatten, konnte Chinas Wirtschaftswachstum zulegen. Spätestens im Jahr 2028 wird China die größte Volkswirtschaft der Welt darstellen. Schon heute ist das Land der Haupthandelspartner für viele Länder, etwa Deutschland, Japan oder Australien. Früher kopierte China noch westliche Produkte. Heute ist man technologisch auf Augenhöhe, sowohl beim Thema künstliche Intelligenz als auch bei 5G. Der asiatische Kontinent hat noch weitere aufstrebende Länder, wie beispielsweise Singapur. Nicht vergessen sollte man insbesondere Japan, das die drittgrößte Volkswirtschaft darstellt. Wir sehen uns also drei Unternehmen aus dem asiatischen Raum an.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 28.07.2021 | 04:42

Tencent, Prosus, Troilus Gold, Baidu – Der große China-Einbruch!

  • Internet
  • China
  • Gold

Der Aktienmarkt in Hong Kong ist schon fast im freien Fall, vergleicht man ihn mit den US-Börsen. Während Europa und die USA immer neue Höchststände erklimmen, verliert der HangSeng seit Februar ganze 20%. Ist die große Asien-Rallye nun vorbei? Grund für die Panik an den Märkten sind die immer stärkeren Eingriffe der chinesischen Regulatoren, welche die florierenden Geschäfte der großen inländischen Konzerne nicht tolerieren wollen. Mehr oder weniger unbegründete und drastische Maßnahmen zur Einschränkung der Nachhilfebranche, haben die Investoren ebenfalls verunsichert. Wir rechnen nach, ob die aktuellen Preise als Einstiegskurse gelten dürfen.

Zum Kommentar

Kommentar von Armin Schulz vom 27.05.2021 | 05:30

Baidu, The Place Holdings, Tencent – Chinas Wirtschaft boomt

  • Baidu
  • The Place Holdings
  • Tencent
  • Tourismus
  • Immobilien
  • Videospiele

China hat geschafft, wonach sich viele Menschen sehnen: Die Rückkehr zur Normalität. Trotz Pandemie konnte die chinesische Wirtschaft im Jahr 2020 2,3% zulegen - für dieses Jahr sind 8,4% prognostiziert. Die Touristikbranche konnte erstmals Wachstum im Vergleich zu 2019 vermelden. Grund dafür ist die Zunahme an Inlandsreisen. Im E-Commerce wurden mit +63% mehr Waren im Ausland abgesetzt. Trotzdem notieren viele Tech-Aktien auf sehr niedrigem Niveau. Wir schauen heute auf drei Werte aus dem Reich der Mitte.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 13.05.2021 | 04:56

Alibaba, Tencent, Baidu, The Place Holdings: Das sind die China-Verdoppler!

  • Immobilien
  • Technologie

Nach wochenlanger Korrektur asiatischer Internetwerte, deutet sich jetzt eine Wiederbelebung an. Zum einen hat sich die relative Bewertung zu den bekannten NASDAQ-Lieblingen deutlich verringert. Zum anderen hat der chinesische Leitindex bereits eine Korrektur von 20% in 2021 durchlebt. Die Regierung hat derweil ihre Wachstumsprognose auf +8,4% für 2021 angehoben. Denken wir in Kategorien nach der Pandemie, wenn die wichtigen Abnehmerländer Chinas wieder Fahrt aufnehmen, müssten die chinesischen Aktien sehr schnell wieder aufholen können.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 26.11.2020 | 05:50

Deutsche Telekom, TenCent, Upco International – früher hat es noch gerauscht!

  • Telekommunikation
  • 5G
  • Internet
  • IoT

Wir befinden uns derzeit in der frühen Phase der 5G-Einführung, wobei der Schwerpunkt auf der Entwicklung von neuen Funktionen und der Erhöhung der Netzwerkleistung liegt. Es ist leicht, sich im Hype um 5G argumentativ zu verfangen, und dies zu Recht: Die Vorteile, die 5G mehreren Technologiesektoren bieten kann, sind enorm. Die Industrie spricht in diesem Zusammenhang vom Zeitalter 4.0 oder IOT, meint „internet of things“ – also die totale Vernetzung der Produktion mit all seinen Zulieferern und Abnehmern in wirklichen Realtime-Kategorien. Alles wird verfolgbar, online kontrolliert und validiert – Buchhaltung komplett automatisch. Offene Fragen bleiben aber die gesundheitlichen Auswirkungen von Hochleistungsnetzen auf den Menschen, die so richtig niemand zu beantworten weiß. Bis wir in Deutschland eine flächendeckende Ausbaustufe erreicht haben, werden die LTE-Nutzer weiterhin die überwiegende Mehrheit der Abonnentenbasis der Betreiber ausmachen und weiterhin erhebliche Einnahmen einbringen. Die letzte Meile der Digitalisierung lässt also noch auf sich warten, ein klares Zeichen für eine verfehlte Industriepolitik.

Zum Kommentar