Menü

ADTIGER CORP.LTD.

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Armin Schulz vom 13.10.2021 | 06:00

Alibaba, AdTiger, ProSiebenSat.1 Media – Weihnachtsgeschäft lässt die Kasse klingeln im Werbemarkt

  • E-Commerce
  • Werbung
  • Weihnachtsgeschäft
  • Fernsehen
  • Werbeplattform
  • Alibaba
  • AdTiger
  • ProSiebenSat.1 Media

Schon vor Corona kauften immer mehr Menschen online ein und die Pandemie hat diesen Trend noch einmal deutlich verstärkt. Weihnachten rückt immer näher und dieses Fest der Geschenke beschert dem Handel traditionsgemäß die höchsten Umsätze. Sitecore hat aus einer Umfrage in Erfahrung bringen können, dass der Beginn des Weihnachtsshoppings dieses Jahr früher starten wird. Spricht man mit Einzelhändlern vor Ort, so hört man oft, dass die Kunden bei weitem nicht mehr so zahlreich kommen, wie vor der Pandemie. Coronaregeln oder Maske tragen stört einige Verbraucher offensichtlich und so wenden sie sich weiter dem Onlineshopping zu. Der Werbemarkt wird in den kommenden zwei Monaten online wie offline deutlich zulegen. Wir analysieren daher drei Unternehmen, die sich mit Werbung und E-Commerce befassen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 15.09.2021 | 05:08

AdTiger, ProSiebenSat.1, SAP – Digitale Gewinner

  • Digitalisierung
  • Werbung

Die digitale Transformation der weltweiten Wirtschaft ist in vollem Gange. Schnelle Internetverbindungen, Smart Phones, Apps und Cloud-Lösungen beflügeln das Wachstum digitaler und skalierbarer Geschäftsmodelle. Dabei sind die Erfolgsgeschichten der Digitalisierung sehr facettenreich. Diese spannenden Investments sollten Sie nicht verpassen.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 30.08.2021 | 05:10

BYD, AdTiger, XPeng – Weg frei für weitere Kursgewinne

  • Märkte
  • Social Media

Wie absehbar wurde das mit Spannung erwartete Symposium in Jackson Hole zum Non-Event. Zwar ist für FED-Chairman Jerome Powell die Inflation auf aktuellem Niveau besorgniserregend, jedoch hält er die Preissteigerungen für ein vorübergehendes Phänomen, das keine Veränderungen der Leitzinsen erforderlich macht. Auch ein konkretes Datum für ein Zurückfahren der Anleihekäufe wurde nicht gegeben. Die ultralockere Geldpolitik bereitet somit den Boden für weiter steigende Kurse in den Assetklassen Aktien, Immobilien und Edelmetalle.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 05.08.2021 | 05:10

Nio, AdTiger, Alibaba – Chance China

  • Online Business

Um die Datensicherheit, den grenzüberschreitenden Datenfluss und die Verwaltung vertraulicher Informationen von chinesischen Unternehmen zu gewährleisten, deren Aktien im Ausland gehandelt werden, gerieten besonders Tech-Firmen in den Fokus der chinesischen Regulierungsbehörden. Der Unsicherheit folgte ein Abverkauf bei den entsprechenden Werten. Unternehmen wie Baidu, Tencent oder Alibaba verloren überproportional und bieten auf dem korrigierten Niveau langfristig interessante Einstiegschancen.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 02.02.2021 | 05:10

Facebook, AdTiger, ProSiebenSat.1 – alles andere als langweilig, verpassen Sie diese Gelegenheit nicht!

  • Marketing

Laut Statista wird der Markt für digitale Werbung bis 2024 global auf 526 Mrd. USD steigen. 2018 lag das Marktvolumen noch bei 283 Mrd. USD. Das entspricht einer jährlichen Zuwachsrate von fast 12%. Die sich fortsetzende Verlagerung von Werbebudgets in den digitalen Bereich ist unumkehrbar. Wir stellen Ihnen drei spannende Investmentstorys aus dem Bereich Werbung vor. Nicht verpassen!

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 28.12.2020 | 04:50

ProSiebenSat.1, AdTiger, Ströer – Aufgepasst: hier lässt sich richtig Geld verdienen

  • Werbung

Tagtäglich begegnen wir Werbung. Laut der Mediaagentur Zenithmedia wird der globale Werbemarkt bis 2022 auf 620 Mrd. USD zulegen. Im laufenden Jahr wird erstmals ein Rückgang seit der Finanzkrise 2009 verzeichnet. In den letzten Jahren verstärkte sich sukzessive der Trend hin zur Online-Werbung, weitere bedeutende Teilmärkte sind nach wie vor TV und Außenwerbung. Wie schaffen es Unternehmen und spezialisierte Dienstleister am effektivsten Kunden zu erreichen und damit Geld zu verdienen? Wir verraten es Ihnen.

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 15.12.2020 | 05:50

Moderna, Adtiger, AstraZeneca – es geht los!

  • Investments

Die Verkündung des zweiten Lockdowns am vergangenen Sonntag ist für den stationären Einzelhandel ein Desaster. Nachdem das bisherige Weihnachtsgeschäft äußerst schleppend verlief, wird den Geschäften mit den neuerlichen Schließungen in der wichtigsten Zeit des Jahres das Licht ausgeschaltet. Von den insgesamt 560.000 Stellen im innerstädtischen Einzelhandel seien bis zu 250.000 akut bedroht. Der Profiteur dieser katastrophalen Situation ist einmal mehr der e-Commerce. Neben den großen Plattformen Amazon, Alibaba oder Zalando profitieren allerdings auch andere Internetfirmen am Onlinetrend.

Zum Kommentar

Kommentar von André Will-Laudien vom 10.12.2020 | 05:50

AdTiger, Formycon, CureVac – Genial ins Ziel!

  • Investments

Es mutet schon befremdlich an, wenn ein einziges Unternehmen soviel wert sein soll wie alle seine Branchenkollegen zusammen. Gibt´s nicht – gibt´s doch! Tesla hatte gestern zu Börsenbeginn eine Bewertung von 625 Mrd. USD – das ist mehr als alle anderen Automobilhersteller zusammen auf die Waage bringen. Freilich ist das Geschöpf von Elon Musk schon lange kein reiner Autoproduzent mehr. Tesla ist ein Hochtechnologie-Konzern, geführt von einem Visionär, der alle paar Wochen eine neue super Idee aus seinem inneren Designstudio ans Tageslicht befördert. Mit seinen Visionen über wichtige Tatbestände der menschlichen Zukunft ist er mindestens so kreativ wie Karl Lagerfeld und ähnlich verrückt wie Jean-Paul Gaultier. Aber alle zusammen suchen die Gunst ihrer Kunden und gerade Genialität ist das, was wir im Umfeld einer Pandemie dringend brauchen.

Zum Kommentar