Menü schließen




AIXTRON SE NA O.N.

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Stefan Feulner vom 03.08.2022 | 05:10

Kommt bei Chipaktien der Turnaround? Intel, Nvidia, BrainChip, Aixtron und AMD

  • Halbleiter
  • Chips
  • Turnaround

Im vergangenen Jahr wurden Halbleiter aufgrund der gesprengten Lieferketten und der damit verbundenen Knappheit zum neuen Gold erklärt. Nach dem Boom in der jüngsten Vergangenheit und dem Aufbau von Überkapazitäten könnte der Markt nun spätestens 2023 zum Erliegen kommen. Die hohe Inflation, ein weltweiter Wirtschaftsabschwung und eine mögliche Rezession in der Branche könnten ihr Übriges dazu beitragen. Bereits in der vergangenen Woche wartete Intel mit roten Zahlen und einem Umsatzeinbruch auf. Bei anderen Unternehmen aus dem Chip-Sektor könnten dagegen positive Überraschungen berichtet werden.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 01.12.2021 | 05:08

Defense Metals, Aixtron, TUI – Gewinner oder Verlierer?

  • SelteneErden
  • Rohstoffe
  • Lieferketten
  • Pandemie

Die Lieferkettenprobleme haben im Zuge der Corona-Pandemie viele Branchen hart getroffen. Wichtige Bauteile oder Komponenten fehlen. Als Folge standen Fertigungsstraßen u.a. bei Automobilbauern still. Zudem haben sich Rohstoffe oder Komponenten wie Chips stark verteuert. Nun deutet sich im Zuge der neuen Pandemie-Welle eine erneute Verschärfung der Situation an. Wer sind die Gewinner und wer die Verlierer?

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 30.07.2021 | 05:10

Aixtron, Defense Metals, Nordex – Starkes Wachstum

  • Metalle

Die globale Konjunkturerholung und die steigenden Investitionen in eine klimafreundlichere Energie-Infrastruktur sorgen bei gleichzeitigen Unterbrechungen von Lieferketten für höhere Preise bei Rohstoffen. Die Knappheit bei Industriemetallen, die dringend für die Klimawende gebraucht werden, dürfte sich in den nächsten Jahren weiter materialisieren. Durch den schwellenden Handelskonflikt zwischen den USA und China, wird diese noch einmal deutlich verschärft. Es drohen massive Engpässe bei der Produktion und stark steigende Preise bei den jeweiligen Materialien.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 15.06.2021 | 05:08

Aixtron, Aspermont, LPKF – Startschuss für weitere Kursgewinne

  • Medien
  • Transformation
  • Technologie

Die Rahmenbedingungen an den Kapitalmärkten bleiben in der kurzfristigen Perspektive positiv. Liquiditätsschwemme, staatliche Hilfen und Förderprogramme sowie die Fortschritte in der Bekämpfung der Pandemie, lassen kritische Faktoren wie die massiv steigende Inflation in den Hintergrund treten. Wenn es läuft, läuft es eben. Warum dann nicht in dem Aufwärtstrend auf Aktien setzen, die zuletzt sehr gute Neuigkeiten geliefert haben und mit denen Anleger bestimmt den Markt outperformen können? Wir stellen Ihnen drei chancenreiche Papiere vor. Wer macht das Rennen?

Zum Kommentar