Menü schließen




SIEMENS AG NA O.N.

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von André Will-Laudien vom 11.07.2022 | 04:44

Crash bei diesen Aktien nutzen: Infineon, Siemens, BrainChip, Apple im Fokus!

  • Hightech
  • Energiewende
  • Chipindustrie

Hightech, Autos, Haushaltsgeräte, Smartphones, Renewables – die Liste der Produkte scheint endlos. Allen gemeinsam ist die Notwendigkeit intelligenter Chips: Die Auswirkungen des weltweiten Chipmangels sind aber allgegenwärtig. Aus heutiger Sicht würden Manager die Globalisierung sicherlich gerne wieder ein Stück zurückdrehen, denn die Verlagerung von Produktionsstätten in die ganze Welt schafft aktuell riesige Probleme von Logistik, über hohe Bezugspreise bis hin zu völlig zerstörten Lieferketten. Wenn Mitteleuropa seine Energieabhängigkeit vom Osten nicht bald in den Griff bekommt, dürften für hiesige Industriestandorte noch harte Zeiten anstehen. Wo liegen die Chancen in einem fragilen Umfeld?

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 02.09.2021 | 05:10

Siemens, Barsele Minerals, Lufthansa - Aktien zum Abheben

  • Märkte
  • Gold

Die Aktienindizes sind weiter im Aufwind. Enttäuschende Arbeitsmarktdaten sowie steigende Infektionszahlen aufgrund der Delta-Variante lassen mögliche Zinserhöhungen und ein Ende des Anleihekaufprogrammes durch die Notenbanken in weite Ferne rücken. Die ultralockere Geldpolitik mit weiteren Konjunkturhilfen der FED dürfte somit fortgesetzt werden und öffnet die Tür für ein weiteres Haussieren des Aktienmarktes.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 09.08.2021 | 05:08

Diamcor Mining, Rio Tinto, Siemens – Rückenwind

  • Diamanten

Diamanten weisen eine Reihe von einzigartigen Eigenschaften auf, wodurch sie nicht nur in der Schmuckbranche nachgefragt werden, sondern insbesondere in der Industrie. Diamanten gelten als das härteste Material überhaupt, sie sind thermisch hoch belastbar und lassen sich auch einem starken elektrischen Widerstand aussetzen. Aus diesen Gründen sind Diamanten in der Laser-Technik, bei der Herstellung von Halbleitern und für eine Vielzahl elektronischer Bauelemente begehrt. Zu den größten Diamantproduzenten der Welt gehören Russland, Afrika und Australien. Viele Branchenexperten erwarten, dass die derzeit bekannte weltweite Diamantproduktion nicht ausreichen wird, um die wachsende Nachfrage aus China und Indien zu befriedigen. Wir haben drei spannende Investmentideen im Gepäck.

Zum Kommentar

Kommentar von Carsten Mainitz vom 20.07.2021 | 05:08

Mineworx Technologies, Siemens, Bayer – Innovation ist Trumpf

  • Innovationen

Seit 2005 kürt die Boston Consulting Group jährlich die weltweit 50 innovativsten Unternehmen. Die Liste liest sich wie das „Who is Who“ der internationalen Schwergewichte: Apple, Alphabet, Amazon, Microsoft und Tesla haben die ersten fünf Ränge 2021 belegt. Insgesamt konnten die Vereinigten Staaten 26 der 50 Plätze besetzen – das ist eine beeindruckende Zahl. Aber auch neun Mal finden deutsche Unternehmen Einzug in den erlauchten Kreis, es sind u.a. Siemens und Bayer. Warum ist Innovation so wichtig? Innovation ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für ein Unternehmen, um überdurchschnittliche Ergebnisse zu erzielen und sich von Wettbewerbern zu differenzieren. Aus diesem Grund werfen wir einen genaueren Blick auf innovative Gesellschaften unterschiedlicher Branchen. Wer ist Ihr Favorit?

Zum Kommentar

Kommentar von Stefan Feulner vom 25.06.2021 | 05:10

Nordex, XPhyto Therapeutics, Siemens AG – Wachstum ohne Ende

  • Biotechnologie
  • Märkte

Die Federal Reserve (FED) ebnet den Weg: Nachdem in der vergangenen Woche anlässlich des Offenmarktausschusses die Diskussion um eine mögliche vorgezogene Zinserhöhung entbrannte, meldete sich gestern FED-Chef Jerome Powell persönlich und dämpfte die aufkeimenden Inflationssorgen. Zwar seien die Effekte der anziehenden Konjunktur am Ende der Corona-Pandemie stärker als prognostiziert, doch sollten diese mit der Zeit verblassen. Somit wird durch die lockere Geldpolitik das Wachstum weiter vorangetrieben. Ein Nährboden für Wachstums- und Technologieaktien und weiter steigende Kurse.

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 16.09.2020 | 05:50

Blackrock Gold, Continental, Siemens: Spin-Out als Kurstreiber

  • Spin-Out
  • Spin-Off
  • Gold
  • Technologie

Bei wachsenden und großen Unternehmen kann es im Rahmen der Entwicklung zu der Entscheidung kommen, dass ein Teil des operativen Geschäftes in die Eigenständigkeit überführt wird. Ein sogenannter Spin-Off oder Spin-Out kann verschiedene Vorteile haben. Zum einen können kapitalintensive Geschäftsbereiche in der Eigenständigkeit separat den Kapitalmarkt im Rahmen einer Börsennotiz anzapfen und darüber hinaus kann die Ursprungsgesellschaft bei der Gelegenheit auch Anteile versilbern. Am Kapitalmarkt können Spin-Off Gerüchte und Meldungen für großes Interesse bei den Investoren sorgen.

Zum Kommentar